Direkt zum Inhalt

Veranstaltungen

Fachtagung | "JA zum Leben <--> JA zum Sterben?"

Mit Inkrafttreten des Bundesgesetzes (01.01.2022) über die Errichtung von Sterbeverfügungen haben sich für unsere 94 Mitgliedseinrichtungen viele Fragen aufgedrängt und neue, zusätzliche Herausforderungen ergeben. Bei dieser eintägigen Veranstaltung soll daher der Umgang mit der Thematik assistierter Suizid von unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet werden, um den KollegInnen in den Pflege- und Betreuungseinrichtungen sowie allen weiteren interessierten Personen, Organisationen und Institutionen wertvolle Inputs, Denkansätze und lösungsorientierte Praxis-Tipps/-Anregungen mit auf den Weg zu geben.

Wann? Mittwoch, der 12.10.2022
Uhrzeit? 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Wo? Landtagssitzungssaal in St. Pölten
Anmeldeschluss? Montag, der 26.09.2022
Teilnahmegebühr? € 95,00/Person (Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst mit der Einzahlung der Gebühr gültig wird.)

Nachfolgende ReferentInnen konnten für die Fachtagung unter dem Titel "JA zum Leben <--> JA zum Sterben?" gewonnen werden:

Durch den Tag wird ORF-Moderator Tom Schwarzmann führen.

Wir freuen uns auf ein persönliches Wiedersehen und Ihre Teilnahme!
Hier gelangen Sie zur Einladung.


Veranstaltungen wie diese wären nicht möglich, ohne die Unterstützung von Sponsoren - daher sagen wir sehr herzlich DANKE an:


Wichtige Hinweise:

  • Diese Fachtagung ist ausschließlich als Präsenz-Veranstaltung konzipiert. Sollte die Durchführung aufgrund der uns seit nunmehr zwei Jahren bekannten Gründen nicht möglich sein, so hält sich die NÖ ARGE für Pflege und Betreuung das Recht vor, die Veranstaltung auch kurzfristig abzusagen – danke für Ihr Verständnis! Bereits eingezahlte Teilnahmegebühren werden im Falle einer Absage selbstverständlich rückerstattet.
  • Im Rahmen dieser Veranstaltung werden durch die oder im Auftrag der NÖ ARGE für Pflege und Betreuung Fotografien und/oder Filme erstellt. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien, auf denen Sie abgebildet sind, zur Presse-Berichterstattung verwendet und in verschiedensten (Sozialen) Medien, Publikationen (u.a.Magazin daHEIM, Lebenswelt Heim) sowie auf den Vereins-Webseiten veröffentlicht werden.

 

ZUR ANMELDUNG