Zum Inhaltsbereich

Treffen der Pensionisten

Unsere pensionierten Heim- und PflegedienstleiterInnen treffen sich 2 Mal jährlich zu gemeinsamen Unternehmungen. Dieses Mal, am 10. Mai 2017, stand eine Führung durch die Kunstkammer des Kunsthistorischen Museums in Wien auf dem Programm. Zuvor kamen alle im traditionsreichen Cafe Landtmann zusammen. Den Abschluss des Treffens bildete ein gemeinsames Essen im Schweizerhaus. Unsere ehemaligen KollegInnen nutzten das Treffen wie gewohnt für den regen Austausch über Neuigkeiten aus den NÖ Heimen und selbstverständlich auch Privates.

DaHeim Frühjahr 2017

Die aktuelle Frühjahrs-Ausgabe unserer Zeitung "DaHeim" ist erschienen!

Themen sind unter anderem die Veranstaltungsreihe "mittendrin im Leben" der ARGE NÖ Heime, der Boy's Day, Neuerungen im Erbrecht, Yoga, Mal- und Gestaltungstherapie, uvm. Selbstverständlich finden sich auch wieder viele kurze Beiträge aus dem bunten Alltag in den NÖ Heimen.

Mehr Infos zu unserem Magazin, das Sie auch kostenlos abonnieren können finden Sie hier.

Ehrenamts-Ratgeber

Um die EhrenamtskoordinatorInnen und die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in den NÖ Heimen zu unterstützen und auf viele Fragen antworten zu geben, hat die ARGE NÖ Heime die Broschüre „Ehrenamt in den NÖ Heimen“ erarbeitet - ein Ratgeber mit zahlreichen Tipps rund um das Ehrenamt. Entstanden ist ein besonderes Werk des Arbeitskreises Ehrenamt der ARGE NÖ Heime, unter Patronanz des Landes NÖ und in Zusammenarbeit von VertreterInnen aus allen NÖ Heimen – privaten wie öffentlichen und kirchlichen Einrichtungen. Ebenso haben alle Berufsgruppen im Pflegebereich maßgeblich zum Zustandekommen der Broschüre beigetragen.

Pressebericht

DaHeim Winter 2016

Die Winter-Ausgabe unserer Zeitung "DaHeim" ist erschienen!

Themen sind unter anderem das Symposium der ARGE NÖ Heime zum Thema Zeitwahrnehmung in der Altenpflege, Besuch der Alpakas, Weihnachtsrezepte aus den NÖ Heime und unsere neue Serie "Das Leben leben!". Selbstverständlich finden sich auch wieder jede Menge Kurzbeiträge aus dem bunten Alltag in den NÖ Heimen.

Hier können Sie direkt online blättern: DaHeim
Mehr Infos zu unserem Magazin, das Sie auch kostenlos abonnieren können finden Sie hier.

Symposium ausSICHTEN


Mit der Symposienreihe "ausSICHTEN" behandelt die ARGE NÖ Heime jedes Jahr in einem ganztägigen Symposium verschiedenen Schwerpunktthemen der Altenarbeit.
Heuer, am 19. Oktober 2016, widmeten wir uns unter dem Titel "meine, deine, unsere ... Zeitwahrnehmung in der Altenpflege" dem erheblichen Faktor "Zeit" in unserer Arbeit. Veranstaltungsort war wie schon oft der NÖ Landtagssitzungssaal in St. Pölten. Etwa 300 TeilnehmerInnen trugen zu einem gelungenen Symposium bei.

mehr Informationen, Unterlagen der ReferentInnen, Fotos

12. Treffen der Pensionisten

Am 5. Oktober 2016 trafen sich unsere pensionierten Kolleginnen und Kollegen in Wien. Treffpunkt war das Cafe Museum im 1. Bezirk, anschließend ging's mit der U-Bahn zum UNO-Gebäude zu einer 1,5-stündigen Führung. Der Tag klang beim gemeinsamen Essen im Schweizerhaus aus.

Die ARGE NÖ Heime lädt die Pensionisten zwei Mal jährlich zum Treffen und damit zum Austausch ein. Ein Mitglied des Vorstands berichtet jedes Mal über Neuigkeiten aus der ARGE NÖ Heime. Diese Einladung wird erfreulicher Weise sehr rege von unseren pensionierten KollegInnen angenommen.

DaHeim Herbst 2016

Die Herbst-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.

Themen sind u.a. unsere Veranstaltungsreihe "mittendrin im Leben", innovative Wohn- und Lebensräume, moderne Technologien in der Altenpflege, "Wenn Eltern zu Kindern werden", die Serie "Durch's Essen und Reden kommen d'Leut zsamm", viele verschiedene Kurzartikel aus dem abwechslungsreichen Alltag in den NÖ Heimen und vieles mehr.

Hier finden Sie mehr Informationen, können DaHeim kostenlos abonnieren, aber auch direkt online blättern: DaHeim

14. Österr. Kongress für Führungskräfte in der Altenpflege

Am 16. und 17. Juni 2016 stand der Olympiaort Seefeld in Tirol ganz im Zeichen der Altenpflege in Österreich. 420 Heim- und Pflegedienstleitungen und Führungskräfte aus Österreich, Euregio, Südtirol-Trentino und auch aus dem süddeutschen Raum setzen sich anlässlich des 14. Österreichischen Kongresses für Führungskräfte in der Altenpflege mit dem Thema "BERUF|UNG Altenpflege" auseinander - darunter 84 NÖ TeilnehmerInnen.
Mehr Infos in der Presseaussendung bzw. unter www.berufung-altenpflege.at 

Schlanke Pflegeplanung und -dokumentation

In den letzten Jahren hat sich in ganz Österreich wie auch in Deutschland ein Trend entwickelt, der enorme Zeitressourcen für die Dokumentation der Arbeit bindet und bei den BewohnerInnen letztlich fehlt. So entstand der Arbeitskreis "Schlanke Pflegeplanung und -dokumentation" der ARGE NÖ Heime in Kooperation mit dem Land NÖ, der Pflegeaufsicht und der Gesundheit Österreich GmbH (GÖG) mit dem Ziel, den Ist-Stand zu erheben, eine kritische Reflexion zu führen und in der Folge Anregungen zur Optimierung der Pflegeplanung und -dokumentation sowie für eine sinnvolle Reduktion des Planungs- und Dokumentationsaufwandes zu erarbeiten.

Lesen Sie hier den ERGEBNISBERICHT.

Auch die Zeitschrift des Bundesverbandes der Alten- und Pflegeheime Österreichs "Lebenswelt Heim" berichtete: Weniger ist oft mehr!

DaHeim Sommer 2016

Die Sommer-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.

Themen sind u.a. unsere Veranstaltungsreihe "mittendrin im Leben", die Fachtagung der Fachgruppe Pflege, Well-Ageing, 60 Jahre Fernsehgeschichte, Einzug ins Pflegeheim, Betriebliche Gesundheitsförderung, jede Menge Kurzartikel aus dem bunten Alltag in den NÖ Heimen und vieles mehr.

Hier finden Sie mehr Informationen, können DaHeim kostenlos abonnieren, aber auch direkt online blättern: DaHeim

Pensionistentreffen

Unsere pensionierten Kolleginnen und Kollegen trafen sich am 19. Mai 2016 im Cafe Landtmann und machten einen kleinen Spaziergang zum Hotel De France. Anschließend gab's eine 2-stündige Ringstraßenführung. Im Schweizerhaus ließen die ehemaligen Heim- und PflegedienstleiterInnen den Tag ausklingen. Ein gelungenes Treffen, welches zum regen Austausch genutzt wurde. Auch Alt-Obmann Dir. Edgar Führer war dabei und berichtete über Aktuelles aus der ARGE NÖ Heime.

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Am 11. Mai 2016 fand - anlässlich des Internationalen Tags der Pflege (12.5.) - die Fachtagung der Fachgruppe Pflege der ARGE NÖ Heime im NÖ Landtagssitzungssaal St. Pölten statt. Titel: "Andere Länder – andere Sitten" Transkulturelle Aspekte in der Pflege und Betreuung
Angesichts der multikulturellen Entwicklung in der Bevölkerung wurde das Thema „transkulturelle Pflege“ für die Fachtagung 2016 gewählt. Die Fachtagung gab einen Ein- und Ausblick auf das Thema, da nicht nur KlientInnen nahezu aus der ganzen Welt kommen, sondern auch die Pflege- und Betreuungspersonen. Es ist für alle beteiligten Personen wichtig, die kulturellen Unterschiede wahrzunehmen und zu verstehen, um diese in die Pflege und Betreuung integrierbar zu machen.
Mehr Informationen, Fotos von der Veranstaltung und Unterlagen der ReferentInnen

30.3. - "Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag"

Der „Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag“ wird jährlich am 30. März begangen. Ein perfekter Anlass, hinaus zu gehen, frische Luft zu schnappen und die nähere Umgebung durch einen Spaziergang zu erforschen.

Lesen Sie hier mehr: Spazieren gehen kann jeder!

DaHeim

Die Frühlings-Ausgabe unseres Magazin "DaHeim" ist erschienen.

Themen sind u.a. Altenpflege im Wandel, Fachtagung Pflege, Frauentag & Lebensbilder, Patientenverfügung, freiwilliges soziales Jahr, unsere neue Serie "Durch's Essen und Reden kommen d'Leut zsamm", verschiedenste kurze Beiträge aus dem vielfältigen Alltag in unseren Häusern uvm.

"DaHeim" können Sie online lesen oder kostenlos abonnieren.

Mehr Informationen

"World Compliment Day"

MitarbeiterInnen sind die wertvollste Ressource jeder Organisation, sie haben Wissen und Erfahrung und sind das Herzstück jedes Unternehmens. Täglich arbeiten und unterstützen tausende Menschen in den NÖ Heimen - sie sind da und setzen durch ihre Arbeit und ihr Tun Zeichen gelebter und echter Menschenliebe!

Am 1. März ist "World Compliment Day". So wollen wir die Gelegenheit nutzen, unseren Teams ein aufrichtiges und ehrliches Kompliment zu machen und DANKE sagen für die wertvolle Arbeit, die sie täglich in unseren Häusern leisten.

DaHeim

Die Winter-Ausgabe unseres Magazin "DaHeim" ist erschienen.
Themen sind u.a. das NQZ - Nationale Qualitätszertifikat für Alten- u. Pflegeheime, der Internationale Tag des Ehrenamts, der Abschluss unserer Serie Tiere im Heim, viele verschiedene Kurzberichte aus dem bunten Alltag in unseren Häusern uvm.
"DaHeim" können Sie online lesen oder kostenlos abonnieren.

Mehr Informationen

Int. Tag des Ehrenamts

Das Ehrenamt ist zum unbezahlbaren und unverzichtbaren Bestandteil unseres Heim-Alltages geworden!
Es gibt einen Tag im Jahr, an dem wir unsere ehrenamtlichen HelferInnen vor den Vorhang holen und herzlich DANKE sagen. Zugleich wollen wir "Reklame" machen für diese gelebte Nächstenliebe. Der 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamts. Werden auch Sie ehrenamtlich aktiv!

NÖ LAK: Bildungsprogramm 2016

Das Bildungsprogramm 2016 der NÖ Landesakademie, Bildungsmanagement Heime, ist erschienen. Das Bildungsmanagement Heime wird in seiner Tätigkeit sowohl inhaltlich als auch operativ durch den Begleitausschuss gesteuert. Das vorliegende Programm wurde auf Basis der Erfahrungswerte aus den bisherigen Weiterbildungsangeboten und aus der regionalen Bedarfserhebung für 2016 erstellt.

Bildungsprogramm zum Download

"TELEIOS" vergeben

Am 19. November 2015 wurde in Wien der TELEIOS 2015, Preis für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der österreichischen Altenpflege vergeben. Der TELEIOS wird von Lebenswelt Heim, dem Bundesverband der Alten- und Pflegeheime Österreichs ausgeschrieben und zeichnet herausragende Projekte und Neuerungen im Bereich der stationären Altenarbeit aus. Seit dem Jahr 2004 ist der TELEIOS der landesweit wichtigste Preis in der Altenpflege und wurde heuer bereits zum siebenten Mal vergeben – in drei Kategorien: BewohnerInnen, MitarbeiterInnen und Führung.
Unter allen Einreichungen wurden 46 Projekte der Alten- und Pflegeheime Österreichs für den Preis nominiert, gleich 10 davon aus Niederösterreich. In der Kategorie BewohnerInnen wurde das NÖ Landespflegeheim Retz mit dem Projekt „Gartengestaltung für Jung und Alt“ mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Wir gratulieren!

Teleios Broschüre

Auszeichnung "TATEN statt WORTE"

Ziel des NÖ Landeswettbewerb "Familienfreundlichster Betrieb 2015" ist, familienfreundliche Best-Practice-Betriebe mit der „TATEN statt WORTE“-Trophäe auszuzeichnen und alle teilnehmenden Organisationen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.
Am 3. November 2015 wurden die Siegerbetriebe prämiert - unter den Top 3 sind das MARIENHEIM KLOSTERNEUBURG und das PFLEGEHEIM DER STADTGEMEINDE STOCKERAU. Anerkennungsurkunden ergingen weiters an das SeneCura Sozialzentrum Krems und das Haus der Barmherzigkeit Clementinum Kirchstetten.

Mehr Informationen unter www.iv-familie.at

NQZ - Nationales Qualitätszertifikat

Mit dem "NQZ" gibt es ein österreichweit einheitliches Zertifikat für Alten- und Pflegeheime. Es zeichnet Häuser aus, die - über die Erfüllung gesetzlicher Voraussetzungen hinaus – systematisch Anstrengungen zur weiteren Verbesserung der Lebensqualität im Haus unternehmen.
Am 21. Oktober 2015 fand im Marmorsaal des Sozialministeriums in Wien der Festakt zur NQZ-Zertifikatsverleihung 2015 statt. Sozialminister Rudolf Hundstorfer überreichte gemeinsam mit VertreterInnen aus den Bundesländern das Nationale Qualitätszertifikat an insgesamt 22 Alten- und Pflegeheime Österreichs, darunter auch an 5 NÖ Heime - die LPH Gloggnitz, Hainfeld und Vösendorf sowie das Alten- u. Pflegeheim der Barmherzigen Bürder Kritzendorf und das Haus der Barmherzigkeit "Clementinum" Kirchstetten.
Mehr Infos unter www.nqz-austria.at

Treffen unserer pensionierten KollegInnen

Unsere ehemaligen Heim- und PflegedienstleiterInnen treffen sich zweimal jährlich zu gemeinsamen Unternehmungen.
Dieses Mal, am 21. Oktober 2015, stand eine Führung beim ORF auf dem Programm und das anschließende gemütliche Zusammensein bot die Möglichkeit zum Austausch. Obmann-Stv. Dir. Martin Wieczorek berichtete über Neuigkeiten aus der ARGE NÖ Heime.

Symposium "ausSICHTEN"

Heuer fand das jährliche Symposium "ausSICHTEN" der ARGE NÖ Heime bereits zum 8. Mal statt! Am 7. Oktober 2015 widmeten wir uns unter dem Titel "Ich unter anderen. Individualität - Freiheit - Grenzen" dem Thema, was es für erwachsene, selbstbestimmte Menschen bedeutet, im Alter von einem Tag auf den anderen "institutionalisiert" zu werden und vor welchen Herausforderungen damit auch die Betreuungspersonen stehen. Veranstaltungsort war heuer erstmals das WIFI St. Pölten.
Wir danken 340 TeilnehmerInnen für ein gelungenes Symposium!

Mehr Informationen, Fotos von der Veranstaltung und Unterlagen der ReferentInnen

10 Jahre Bildungsmanagement Heime

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Land im Gespräch“ der NÖ Landesakademie zum Thema „Lebenswelten Alt und Jung“  wurde am 1. Oktober 2015 das 10 Jahres – Jubiläum des Bildungsmanagements Heime in der Römerhalle Mautern gefeiert.

Mehr Informationen und Fotos von der Veranstaltung

Beitrag in P3tv

14. Europäischer Kongress der E.D.E.

Der 14. Europäischer Kongress der E.D.E. (European Association for Directors and Providers of Long-Term Care Services for the Elderly) fand von 24. bis 25. September 2015 in Montreux, Schweiz, statt. Unter dem Titel "Vom Manager zum Netzwerker - Chancen von Netzwerkarbeit in der Langzeitpflege" erwartete unsere 37 TeilnehmerInnen aus der ARGE NÖ Heime ein vielfältiges Programm. Im Zentrum stand dabei der Aufbau effektiver und leistungsstarker Geschäftsnetzwerke von relevanten Servicepartnern. Die Beiträge präsentierten das hierfür notwendige Know-how, eindrucksvolle Best-Practice-Beispiele und erfolgreiche Managementansätze. Mehr Infos und Unterlagen der ReferentInnen unter www.ede-congress.ch

DaHeim

Die Herbst-Ausgabe unseres Magazin "DaHeim" ist erschienen.
Themen sind u.a. die Studie zum gesellschaftlichen Mehrwert der stationären Pflege- und Betreuungseinrichtungen in NÖ (SROI-Analyse), Demenz, Badeausflüge und Urlaubstage mit unseren BewohnerInnen, die Fortsetzung unserer Serie Tiere im Heim, verschiedenste Kurzberichte aus dem bunten Alltag in unseren Häusern uvm.
"DaHeim" können Sie online lesen oder kostenlos abonnieren.

Mehr Informationen

Studienergebnisse: Kosten versus Wirkungen

Die ARGE NÖ Heime nahm an einer SROI (Social Return on Investment) Analyse teil, um die gesamtgesellschaftlichen Wirkungen unter einem ökonomischen Blickwinkel zu messen und damit die Frage „Welchen Gesamtnutzen die Gesellschaft von den Alten- und Pflegeheimen hat“ beantworten zu können. Am Ende einer solchen Kosten-Nutzen-Analyse steht ein monetärer Wert, der angibt, welcher Rückfluss sich aus einem in die Alten- und Pflegeheime investierten Euro ergibt. Ergebnis: 1 € für die Pflege bringt 3 € gesellschaftlichen & ökonomischen Nutzen! Diese Analyse unterstreicht, wie stark die Finanz- und Wirtschaftskraft unserer NÖ Heime ist.
Die Präsentation der Studienergebnisse erfolgte am 29. Juni 2015 am Campus der WU Wien.

Ergebnisse

Zeitung "DaHeim" - Sommerausgabe

Die Sommer-Ausgabe des Magazins der ARGE der Niederösterreichischen Pensionisten- und Pflegeheime ist erschienen.
Themen sind u.a. das Qualitätsmanagementsystem E-Qalin, der Pflege-Management-Award "cura 2015", das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung, Hospiz und Palliative Care im Pflegeheim, das Sozialprojekt "Compassion", die Fortsetzung unserer Serie "Die NÖ Heime - ein lebendiges Zuhause für Mensch und Tier" und schließlich wie gewohnt viele bunte Kurzbeiträge aus dem abwechslungsreichen Alltag in den NÖ Heimen.
"DaHeim" können Sie kostenlos abonnieren oder online lesen: Zeitung

Danke-Veranstaltung

Die ARGE NÖ Heime lud am 18. Juni 2015 zu einer geschlossenen Vorstellung des Circus Louis Knie in St. Pölten. Knapp 1.500 haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der NÖ Heime folgten der Einladung. Ihnen wurde eine aufregende Vorstellung geboten und auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Wir bedanken uns damit für den unermüdlichen Einsatz und die wichtige Arbeit, die täglich in unseren Häusern geleistet wird. MitarbeiterInnen sind das wertvollste Gut eines jeden Unternehmens, daher gebührt ihnen auch unsere aufrichtige Wertschätzung!

Mehr Infos und Fotos von der Veranstaltung

Pensionistentreffen

Zwei Mal jährlich treffen sich die pensionierten Heim- und PflegedienstleiterInnen auf Einladung der ARGE NÖ Heime.
Dieses Mal, am 20. Mai 2015, wurde gemeinsam das Stift Klosterneuburg besichtigt und anschließend das Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder Kritzendorf von ARGE-Obmann Dir. Stockinger besucht.

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Anlässlich des Internationalen Tags der Pflege (12.5.) fand am 6. Mai 2015 die Fachtagung der Fachgruppe Pflege im NÖ Landtagssitzungssaal St. Pölten statt. Die Themen "... Recht - Pflege – Ethik ..." gaben Anregungen/Inputs für den täglichen Pflegealltag. Rechtliche Grundlagen, geplante Neuerungen und ethische Probleme standen im Fokus dieser Tagung.

Die Veranstaltung war ausgebucht - danke!

Mehr Informationen, Fotos und Unterlagen der ReferentInnen

Hospizkultur und Palliative Care im Pflegeheim

Am 5. Mai 2015 fand im Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten der Festakt des Landesverbands Hospiz NÖ im Beisein von mehr als 140 Gästen statt. Auch VHR Dr. Otto Huber und ARGE-Obmann Dir. Ing. Dietmar Stockinger nahmen an der Ehrung teil.
Die Heime, die den 3. Turnus absolviert haben, erhielten ihre Zertifikate, weiters wurden die Häuser des 4. Turnus vorgestellt. Durch den Tag führte Alexander Seidl.

Mehr Informationen

Qualitätsfest

Die ARGE NÖ Heime lud am 29. April 2015 170 Gäste zum Festakt „Qualität mog I & moch I“ ein, um die Anstrengungen zur permanenten Qualitätsarbeit in den NÖ Heimen entsprechend zu würdigen. Veranstaltungsort war der Brunnensaal des Benediktinerstifts Göttweig. An diesem Nachmittag wurden die Ausbildungszertifikate an insgesamt 52 ProzessmanagerInnen und ModeratorInnen überreicht, sowie 15 E-Qalin Häuser nach Selbstbewertung und 6 NQZ-zertifizierte Häuser geehrt. Musikalisch Umrahmt wurde der Festakt von dem Trio "Groove Cafe" und auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Mehr Informationen und Fotos

Zeitung DaHeim - Frühjahrsausgabe

Die Frühjahrs-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen und zeigt sich seit der letzten Ausgabe mit frischem neuen Layout.
Themen sind u.a. Arbeitgeber NÖ Heime, Fachtagung Pflege, Ballsaison in den NÖ Heimen, die Serie: Ein lebendiges Zuhause für Mensch und Tier (Teil 1), Neuerungen beim Pflegegeld, sowie jede Menge kurze Beiträge aus dem bunten Alltag in den NÖ Heimen.

"DaHeim" können Sie kostenlos abonnieren oder online lesen: Zeitung

Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber

Die Veranstaltungsreihe "Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber. Vereinbarkeit von Beruf und Familie" fand am 11. Februar 2015 mit der letzten Regionalveranstaltung im Mostviertel ihren Abschluss. Wissenswertes rund um die Themen "Gesundheit - Bildung - Berufe - Familie - Benefit" standen im Mittelpunkt. Die Besucherinnen und Besucher, darunter viele SchülerInnen der umliegenden Gesundheits- und Krankenpflegeschulen, konnten sich so ein umfangreiches Bild unserer NÖ Heime als Arbeitgeber machen.

Mehr Informationen und Fotos

Exkursion nach Tschechien

Am 21.1.2015 organisierte die Fachgruppe Pflege der ARGE NÖ Heime eine Exkursion nach TELC – Tschechien, ins Domov pro seniory Wohn- und Pflegeheim. Direktorin Mgr.et Bc. Marika Krejci DGKS präsentierte das Projekt „Lachen in jungen Jahren, lachen im Alter“, Obfrau der FG Pflege Claudia Türk referierte über die Pflegeheime in NÖ. Bei der anschließenden Hausführung konnten interessante Einblicke gewonnen werden.

Bericht

Regionalveranstaltung Industrieviertel

Die Regionalveranstaltung des Industrieviertels zur Veranstaltungsreihe der ARGE NÖ Heime "Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber. Vereinbarkeit von Beruf und Familie" fand am 12. Jänner 2015 statt. Wissenswertes zu den Themen "Gesundheit - Bildung - Berufe - Familie - Benefit" wurde von VertreterInnen der Industrieviertler Heime präsentiert. Anhand von Schautafeln wurden auch sämtliche im Heimalltag tätige Berufsgruppen vorgestellt. Veranstaltungsort war das Marienheim Bruck an der Leitha, PDL Ulrike Lenthe MAS führte als Moderatorin durch den Vormittag.

Mehr Informationen

5.12. - Internationaler Tag des Ehrenamts

Das Ehrenamt ist zum unbezahlbaren und unverzichtbaren Bestandteil unseres Heim-Alltags geworden!

Es gibt einen Tag im Jahr, an dem wir unsere ehrenamtlichen HelferInnen vor den Vorhang holen und herzlich DANKE sagen. Zugleich wollen wir "Reklame" machen für diese gelebte Nächstenliebe. Der 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Werden auch Sie ehrenamtlich aktiv!

mehr Informationen

Fotos von den Aktivitäten anlässlich des Int. Tag des Ehrenamts 2014 in den NÖ Heimen finden Sie in unserem Facebook-Album!

Neues Layout für "DaHeim"

Die Winter-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen und zeigt sich mit frischem neuen Layout.
Themen sind u.a. das Symposium der ARGE NÖ Heime, die Aktion "72 Stunden ohne Kompromiss", die SOG Theaterreihe zur Gewaltprävention und die Fortsetzung unserer Serie "Männer in der Pflege: allein unter Frauen", sowie viele kurze Berichte aus dem bunten Alltag in den NÖ Heimen.

"DaHeim" können Sie kostenlos abonnieren oder online lesen -> Zeitung

Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Am 1. Dezember 2014 fand die Regionalveranstaltung im Weinviertel zur diesjährigen Veranstaltungsreihe der ARGE NÖ Heime statt. VertreterInnen sämtlicher die Pflege betreffende Ausbildungsstätten im Weinviertel folgten der Einladung. Die Heime der Region präsentierten Wissenswertes rund um die Themen "Gesundheit - Bildung - Berufe - Familie - Benefit". Veranstaltungsort war das LPH Arche Stockerau. Moderatorin Susanna Fink führte durch den Vormittag.

mehr Informationen & Fotos

Regionalveranstaltung Zentralraum

"Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber. Vereinbarkeit von Beruf und Familie"

Am 10. November 2014 fand die diesjährige Veranstaltungsreihe der ARGE NÖ Heime in der Region Zentralraum ihre Fortsetzung.
Veranstaltungsort war dieses Mal das Rosenheim Tulln, als die Heime der Region das Schwerpunktthema Bildung präsentierten. Lisbeth Braun, MBA, von der NÖ Landesakademie berichtete über das Tätigkeitsfeld der NÖ Landesakademie.

mehr Informationen & Fotos

Symposium "ausSICHTEN"

Heuer fand das jährliche Symposium ausSICHTEN der ARGE NÖ Heime bereits zum 7. Mal statt!
Am 22. Oktober 2014 wandten wir uns unter dem Titel "Ist weniger mehr? Der schwierige Weg zum Wesentlichen" der Frage zu, was an unserer Arbeit für jene, denen sie zugutekommen soll, letztendlich von Bedeutung ist. Veranstaltungsort war auch heuer wieder der Landtagssaal in St. Pölten. Das Symposium war (wie bereits im Vorjahr) ausgebucht - wir freuten uns sehr über das große Interesse!

mehr Informationen, Unterlagen der ReferentInnen, Fotos

Regionalveranstaltung Waldviertel

"Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber. Vereinbarkeit von Beruf & Familie" ist das Motto der diesjährigen Veranstaltungsreihe der ARGE NÖ Heime.

Auftakt war der Aktionstag im St. Pöltener Regierungsviertel im September. Nun folgen 5 Regionalveranstaltungen. Die Waldviertler Heime machten am 8. Oktober 2014 den Anfang und präsentierten Ihre Schwerpunkte als attraktive Arbeitgeber. Veranstaltungsort war das NÖ LPH Raabs an der Thaya.

mehr Informationen

Aktionstag

"Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber. Vereinbarkeit von Beruf & Familie" war das Motto des diesjährigen Aktionstages am 18. September 2014 in der Zeit von 14 bis 17 Uhr am Landhausboulevard des Regierungsviertels in St. Pölten.
VertreterInnen unserer Heime gaben zu den Themen Gesundheit, Bildung, Berufe, Familie sowie Benefit auf fünf Informationsinseln Auskunft. Wir freuten uns über zahlreiche BesucherInnen!

Beitrag P3tv

mehr Informationen

Magazin "DaHeim"

Die September-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.
Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem der Aktionstag "Die NÖ Heime als attraktive Arbeitgeber. Vereinbarkeit von Beruf & Familie", der Führungskräftekongress 2014, die Fortsetzung der Artikelserie "Männer in der Pflege", aber auch jede Menge bunte Kurzberichte direkt aus unseren Heimen.

"DaHeim" liegt u.a. in allen NÖ Pensionisten- und Pflegeheimen aber auch in den NÖ Landeskliniken, Ärzteordinationen, Gemeindeämtern, Pfarren, Apotheken auf.
Sie können "DaHeim" auch online lesen oder ganz einfach kostenlos abonnieren: mehr Informationen

13. Österr. Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit

Der 13. Österreichischer Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit widmete sich heuer dem Thema „Hart an der Grenze“ und fand von 26. bis 27. Juni 2014 im neu errichteten Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt statt.
Aus der ARGE NÖ Heime haben 95 Heim- und PflegedienstleiterInnen an diesem Kongress teilgenommen.

Mehr Informationen unter www.lebensweltheim.at

Tagung für EhrenamtskoordinatorInnen & SeniorenbetreuerInnen

Am 4. Juni 2014 veranstaltete die ARGE NÖ Heime eine Tagung speziell für Ehrenamts-koordinatorInnen und SeniorenbetreuerInnen in Kritzendorf.
Dieser Tag widmete sich verschiedensten Themen – allen voran den Spannungsfeldern zwischen  Haupt- und Ehrenamtlichen sowie den Herausforderungen durch ein geändertes BewohnerInnen-Klientel.

Mehr Informationen, Programm, Fotos, Unterlagen

Magazin "DaHeim"

Die Juni-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.
Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem die Pflegefachtagung, der neue Vorstand der ARGE NÖ Heime, das Symposium "Wohnen im Alter", Gesundheitsförderung, Reaktivierung, die Artikelserie "Männer in der Pflege", aber auch viele kleine lebendige Berichte direkt aus unseren Heimen.

"DaHeim" liegt u.a. in allen NÖ Pensionisten- und Pflegeheimen aber auch in den NÖ Landeskliniken, Ärzteordinationen, Gemeindeämtern, Pfarren, Apotheken auf.
Sie können "DaHeim" auch online lesen oder ganz einfach kostenlos abonnieren: mehr Informationen

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Am 14. Mai 2014 widmete sich die Fachgruppe Pflege dem Thema „Alles was gut tut … aus der Praxis für die Praxis“ und gab in ihrer Fachtagung Anregungen besonders für den täglichen Pflegealltag. Verschiedenste komplementäre Pflegemethoden standen im Mittelpunkt, die sowohl bei BewohnerInnen als auch bei MitarbeiterInnen zur Anwendung kommen können. Veranstaltungsort war wie gewohnt der NÖ Landtagssaal St. Pölten.

mehr Informationen, Nachbericht, Fotos, Unterlagen der ReferentInnen

Treffen der pensionierten KollegInnen

Am 14. Mai 2014 fand das halbjährliche Treffen unserer pensionierten Kolleginnen und Kollegen (Heim- und PflegedienstleiterInnen) statt.
Dieses Mal stand unter anderem die Besichtigung von Schloss Schönbrunn auf dem Programm.

NÖN Beilage

In Kalenderwoche 18/2014 erschien unser "Pflege Extra" als NÖ-weite Beilage der Niederösterreichischen Nachrichten, NÖN.
Themen sind u.a. verschiedenste Projekte zur Förderung der Mitarbeitergesundheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, EU-Projekte und ein kleines Pflege-Lexikon zur Begriffsklärung der verschiedenen Angebote in unseren Heimen.

Hier können Sie die Beilage online lesen: NÖN - Pflege in Niederösterreich

Neuer Vorstand für die ARGE NÖ Heime

Am 28. April 2014 fanden im Rahmen der Vollversammlung die Neuwahlen der ARGE NÖ Heime statt. So wurde im Anschluss an die reguläre Tagesordnung die Wahl und Bestellung des neuen Vorstands abgehalten. Neuer Obmann ist Dir. Ing. Dietmar Stockinger, seine Stellvertreter sind Dir. Martin Wieczorek und PDL Claudia Türk.

Mehr über uns

"DaHeim" - Ausgabe März 2014

Die März-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen!

Themen sind u.a. die Fachtagung der Fachgruppe Pflege, Abschied des Obmannes, Pain Nurses, Bewegung & Therapie, Pflegefrühling, uvm. Die zahlreichen Kurzmeldungen aus unseren NÖ Heimen geben wieder Einblick in die vielen bunten Aktivitäten in den Häusern.

mehr Informationen & "DaHeim" online lesen

20 Jahre ARGE NÖ Heime

2013 - Die ARGE NÖ Heime feierte ihr 20-jähriges Bestehen!
Die Anfänge gestalteten sich doch schwierig, manch Kinderkrankheit musste überwunden werden, doch die ARGE NÖ Heime hat sich großartig entwickelt. Wir sind stolz auf das bereits Erreichte und haben auch für die Zukunft große Ziele.
Die ARGE NÖ Heime ist aus der NÖ Heimlandschaft nicht mehr wegzudenken!

20. November 2013:
Festakt "20 Jahre ARGE NÖ Heime" im Lenausaal des Z2000 in Stockerau

Fotos finden Sie in unserem Facebook-Album!

Informieren Sie sich in der Rubrik "Über uns"
Unsere Chronik finden Sie auch in unserem Zeitungsartikel der "DaHeim"

Broschüre "20 Jahre ARGE NÖ Heime"

5.12. - Internationaler Tag des Ehrenamts

Das Ehrenamt ist zum unbezahlbaren und unverzichtbaren Bestandteil unseres Heim-Alltags geworden!

Es gibt einen Tag im Jahr, an dem wir unsere ehrenamtlichen HelferInnen vor den Vorhang holen und herzlich DANKE sagen. Zugleich wollen wir "Reklame" machen für diese gelebte Nächstenliebe. Der 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes. Werden auch Sie ehrenamtlich aktiv!

mehr Informationen

Fotos von den Aktivitäten in den NÖ Heimen finden Sie in unserem Facebook-Album!

"DaHeim" - Ausgabe Dezember 2013

Die Dezember-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen!

Themen sind u.a. unser Symposium "ausSICHTEN", der Festakt "20 Jahre ARGE NÖ Heime", Klima aktiv, Gesundheitsförderung für Mitarbeitende, die Fortsetzung unserer Serie "Pflege daheim oder doch lieber im Heim?" uvm. Zahlreiche bunte Kurzmeldungen über die vielen Aktivitäten in den NÖ Heimen fehlen selbstverständlich auch dieses Mal nicht.

mehr Informationen & "DaHeim" online lesen

Symposium "ausSICHTEN"

Das jährliche Symposium der Reihe "ausSICHTEN" der ARGE NÖ Heime fand bereits zum 6. Mal statt!

Am 23. Oktober 2013 widmeten wir uns unter dem Titel "Was bleibt?" dem Thema Wertewandel in der Welt der Altenpflege. Namhafte ReferentInnen beleuchteten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

Mehr Informationen, Fotos und Unterlagen der ReferentInnen

Fotos finden Sie in unserem Facebook-Album!

Hier geht's zum TV-Beitrag von P3tv!

13. E.D.E. Kongress in Tallinn

Beim 13. E.D.E. Kongress in Tallinn (Estland) von 26. bis 28. September 2013 ging es unter dem Titel "Let's network our care - Technologien in der Pflege - Möglichkeiten und Grenzen" um den Einsatz neuer Technologien in der Langzeitpflege.
Knapp 60 Heim- und PflegedienstleiterInnen aus der ARGE NÖ Heime nahmen an diesem Kongress teil. Außerdem lieferte unser ReferentInnen-Team Inputs zum Thema "Zukunftsvisionen" - hier gelangen Sie zum Handout.

Fotos finden Sie in unserem Facebook-Album!

Mehr Informationen unter www.ede-congress.eu

"DaHeim" - Ausgabe September 2013

Die September-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.
Themen sind u.a. die Schlager-Nacht in Grafenegg, die fit2work-Infotour, der Besuch der roten Nasen im LPH St. Pölten, das 1. Baby- und Kindertreffen bei SeneCura Pöchlarn. Besonders am Herzen liegt uns die Fortsetzung unseres Artikels "Pflege daheim oder doch besser im Heim?". Zusätzlich bringen wir natürlich wieder viele bunte Kurzmeldungen zu den zahlreichen Aktivitäten in den NÖ Heimen.

mehr Informationen & "DaHeim" online lesen

Danke-Veranstaltung

"MitarbeiterInnen sind die wertvollste Ressource jeder Organisation, sie haben Wissen und Erfahrung und sind das Herzstück jedes Unternehmens."

Am 12. Juni 2013 lud die ARGE NÖ Heime alle MitarbeiterInnen und deren LebenspartnerInnen zur "Schlager Nacht" ins Auditorium in Grafenegg ein. Knapp 1.000 Personen folgten der Einladung und wurden mit einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken an diesem sonnigen Abend empfangen. Die Begrüßung übernahmen unsere geschätzte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und Obmann Anton Kellner, MBA. Ein kurzes Interview galt unserem Jubiläum "20 Jahren ARGE NÖ Heime".
Für die abendlichen musikalischen Highlights und richtig gute Stimmung sorgten die "Grabenland Buam" und "Steirerbluat".

mehr Informationen und Fotos

"DaHeim" - Ausgabe Juni 2013

Die Juni-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.
Themen sind u.a. unser E-Qalin-Qualitätsmanagement, Mitarbeiter-Gesundheitsprojekt, Ausbildung zum geriatrischen Koch, Teleios 2013 und die Hühner in Scheiblingkirchen. Besonders am Herzen liegt uns der Artikel "Pflege daheim oder doch besser im Heim?". Außerdem bringen wir selbstverständlich wieder jede Menge Kurzmeldungen zu den zahlreichen Aktivitäten in den NÖ Heimen.

mehr Informationen & "DaHeim" online lesen

Treffen der PensionistInnen

Am 6. Juni 2013 fand das halbjährliche Treffen unserer pensionierten Kolleginnen und Kollegen (Heim- und PflegedienstleiterInnen) statt.
Dieses Mal stand unter anderem die Besichtigung des Wiener Stephansdoms auf dem Programm.

Klimaaktionswoche

"Klimaschutz. Wir tun was." … unter diesem Motto setzte ganz Niederösterreich in der Klima-Aktions-Woche (30. Mai  - 5. Juni) wieder  ein Zeichen für den Klimaschutz.
Mit einfachen Mitteln können gerade beim Kochen und Essen Verbesserungen für uns und unsere Umwelt erzielt werden. Daher kochten auch unsere ARGE NÖ Heime am 5. Juni 2013 wieder ein „Klima-Menü“ nach dem Motto "regional, saisonal, bio, fair“.
Mehr Informationen unter www.enu.at

Hospizkultur und Palliative Care in NÖ Pflegeheimen

Der Landesverband Hospiz NÖ lud am 7. Mai 2013 herzlich zum Festakt "Hospizkultur & Palliative Care in Pflegeheimen" ins Bildungshaus St. Hippolyt ein.
Im Beisein von VHR Dr. Otto Huber und Obmann-Stv. Dir. Ing. Dietmar Stockinger erhielten die Heime des 2. Durchgangs Urkunden und die Häuser des 3. Durchgangs wurden vorgestellt.
Mit dem Projekt soll erreicht werden, dass eine kompetente Hospiz- und Palliativversorgung in allen Pflegeheimen in NÖ gewährleistet ist und nachhaltig sichergestellt wird.

mehr Informationen und Bilder

Generations @school 2013

Am 29.4.2013 war "Europäischer Tag der Solidarität zwischen den Generationen"!
"Generations @school 2013" lädt Lehrkräfte und Schulen ein, eine Aktivität zu organisieren, bei der Schüler/innen mit Senioren/Seniorinnen aus ihrem Umfeld in Dialog treten.
Teilnahmeschluss: 30.6.2013
Mehr Infos auf www.generationsatschool.eu/de

Festakt "Qualität mog I & moch I"

Im Rahmen der "E-Qalin® komm.unity Österreich" am 23. April 2013 im Z2000 in Stockerau fand auch der Festakt der ARGE NÖ Heime mit dem Motto "Qualität mog I & moch I" statt.
Damit wollen wir die Bemühungen um qualitätsvolle Arbeit in unseren Häusern aufzeigen.

Die Verleihung der Ausbildungszertifikate an 23 E-Qalin®AnwenderInnen sowie die Ehrung von 6 Qualitätshäusern nach Selbstbewertung und 2 rezertifizierten NQZ-Häusern erfolgte durch unsere geschätzte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

mehr Informationen und Bilder

E-Qalin® komm.unity

Die "E-Qalin® komm.unity Österreich" wurde 2012 ins Leben gerufen und fand heuer am 23. April 2013 im Veranstaltungszentrum Z2000 in Stockerau ihre Fortsetzung. E-Qalin®AnwenderInnen (E-Qalin®-ProzessmanagerInnen und -ModeratorInnen) aus allen 9 Bundesländern waren eingeladen, sich ganz nach dem Grundgedanken der E-Qalin® Österreich komm.unity zu vernetzen, zu motivieren und zu inspirieren.

Teleios

Am Donnerstag, 21.3.2013, wurde in Wien der "TELEIOS", der Preis für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der Österreichischen Altenpflege 2013, verliehen.
Gleich 4 NÖ Heime wurden mit Ihren Projekten für den Preis nominiert und erhielten im Rahmen des Galaabends einen kleinen Pokal sowie eine Urkunde für Ihr Engagement - wir gratulieren!

Mehr Informationen und Bilder finden Sie unter www.lebensweltheim.at

"DaHeim" - Ausgabe März 2013

Die März-Ausgabe unseres Magazins "DaHeim" ist erschienen.
Themen sind u.a. unser 20-jähriges Bestehen, der 24. Pflegefrühling, Besuche der CliniClowns, der Europäsiche Kongress in Tallinn, die Umfrage in den LPH, unser Zivildiener des Jahres. Außerdem bringen wir selbstverständlich wieder jede Menge Kurzmeldungen zu den zahlreichen Aktivitäten in den NÖ Heimen.

mehr Informationen & "DaHeim" online lesen

Fachtagung "Recht und Qualität im Heim"

Die Fachtung "Recht und Qualität im Heim" des Bundesverbands der Alten- und Pflegeheime Österreichs "Lebenswelt Heim" in Kooperation mit der ARGE NÖ Heime fand am 5. März 2013 im Pfarrkultursaal Absdorf statt. Knapp 130 Personen nutzten diesen Tag, um sich zu informieren.
Die Themen waren: Nationales Qualitätszertifikat "NQZ", Menschenrechtliches Monitoring in Heimen (OPCAT), Heimaufenthaltsgesetz, Haftungsrecht, Medikamentöse Freiheitsbeschränkungen.

mehr Informationen unter www.lebensweltheim.at

"DaHeim" - Ausgabe Dezember 2012

Die Dezember-Ausgabe unserer Zeitung "DaHeim" ist erschienen.
Wir berichten u.a. über unser Symposium zum Thema "Altern in anderen Kulturen", die Kampagne "miteinander.füreinander - Generationen verbinden", die NQZ-Verleihung, die Aktion "72 Stunden ohne Kompromiss" und eine besondere Hochzeit. Die  Kurzmeldungen aus unseren Heimen geben wieder Einblick in die zahlreichen Aktivitäten in den NÖ Heimen.

mehr Informationen & "DaHeim" online lesen

Internationaler Tag des Ehrenamts

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamts fand am 5. Dezember 2012 eine große NÖ-weite Verteileraktion statt. In der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr informierten Teams an den unterschiedlichsten Standorten über die ehrenamtliche Tätigkeit in den NÖ Heimen und das Geschehen in unseren Häusern.
Pressebericht

Ziel war, damit auf das Ehrenamt aufmerksam zu machen und gleichzeitig dafür zu werben - denn die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind aus Niederösterreichs Alten- und Pflegeheimen nicht mehr wegzudenken!
Folder

Treffen der PensionistInnen

Am 8. November 2012 fand ein neuerliches Treffen der pensionierten Heim- und PflegedienstleiterInnen der ARGE NÖ Heime statt. Seit der Gründung der "PensionistInnen-Gruppe" im Jahr 2010 verabreden sich unsere ehemaligen KollegInnen unter der Leitung von Herrn Dir. a.D. Riedl und Frau Thalhammer zweimal jährlich.
Dieses Mal besichtigte die Gruppe das Cafemuseum und das Schloss Belvedere mit der Ausstellung "150 Jahre Klimt" in Wien. Nach einem Spaziergang durch den Naschmarkt endete das Treffen schließlich mit einem gemeinsamen Essen.

Abschlussveranstaltung & Buchpräsentation

Die Veranstaltungsreihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden" ist eine Initiative der ARGE NÖ Heime in Kooperation mit dem Land NÖ anlässlich des "Europäischen Jahres des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen". Am 5. November 2012 fand die NÖ-weite Abschlussveranstaltung im Landhaus in St. Pölten statt. Für das Rahmenprogramm sorgte "wir sind bühne.musical". Außerdem wurde unser neu erscheinendes Buch präsentiert - Luzia Nistler las daraus vor.
Herzlich eingeladen waren nicht nur die BewohnerInnen unserer Heime, deren Angehörige und BetreuerInnen, sondern auch Kinder aus Kindergärten und Schulen, die aktiv am Miteinander der Generationen teilhaben, sowie alle, die sich gerne über das Miteinander der Generationen in unseren Heimen informieren wollten.

Fotos von der Veranstaltung

mehr Informationen

Symposium der ARGE NÖ Heime

Die erfolgreiche Symposienreihe "ausSICHTEN" der ARGE NÖ Heime widmet sich jährlich verschiedenen Themen der Altenarbeit.
Für das heurige Symposium mit dem Titel "Altern in anderen Kulturen" am Mittwoch, den 17. Oktober 2012, konnten namhafte ReferentInnen aus verschiedenen Kulturkreisen gewonnen werden. Veranstaltungsort war wie gewohnt der Landtagssaal des NÖ Landhauses in St. Pölten.

mehr Informationen, Fotos und ReferentInnenunterlagen

"miteinander.füreinander - Generationen verbinden" - Waldviertel

Die fünfte Regionalveranstaltung unserer Reihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden" fand am 8. Oktober 2012 im Stadtsaal Waidhofen/Thaya statt. In der Zeit von 9:30-12:30 Uhr stellten die Waldviertler Heime ihre generationenübergreifenden Projekte vor. Das "SOG Theater", ein Volksschul-Chor und Kindergartenkinder sorgten für das passende Rahmenprogramm. Herzlich eingeladen waren alle, die sich gerne über das Miteinander der Generationen in unseren Heimen informieren wollten.

Projekte und Fotos

"NQZ" für 2 NÖ Heime

Das Nationale Qualitätszertifikat "NQZ" ist ein österreichweit einheitliches System zur objektiven Bewertung der Qualität von Alten-und Pflegeheimen durch unabhängige Zertifiziererinnen und Zertifizierer. Mit dem Nationalen Qualitätszertifikat werden Alten- und Pflegeheime ausgezeichnet, die weit reichende Maßnahmen zur Sicherstellung einer größtmöglichen individuellen Lebensqualität ihrer Bewohnerinnen und Bewohner setzen. Bei der Zertifizierung wird auf eine breite Vergleichsgrundlage zurückgegriffen. So wird beispielsweise überprüft, ob sich die Abläufe an den Bewohnerinnen und Bewohnern orientieren, ob die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Arbeitsqualität zufrieden sind oder ob die angewandten Methoden für das Haus passen.

Am 1. Oktober 2012 wurde das Zeritfikat von Sozialminister Rudolf Hundstorfer unter anderem an das Haus der Barmherzigkeit "Clementinum" und das Landespflegeheim "Schlosspark" Vösendorf verliehen.

NÖN Pflege Extra

Jedes Jahr veröffentlicht die ARGE NÖ Heime eine informative Beilage rund um das Thema "Pflege in NÖ" in den Niederösterrreichischen Nachrichten. Unser 8-seitiges "NÖN Pflege Extra" ist in KW 38/2012 erschienen.

Beiträge: Investitionen für die Zukunft, Freiwillige gesucht!, Menschlichkeit lesen, 2012: Jahr der Generationen, Ein Jahrhundert leben, Zeitreise durch die Erinnerung, Olympia der Generationen, Pflegeangebote für jeden Fall, uvm.

Sie können unser "NÖN Pflege Extra" auch online lesen!

"miteinander.füreinander - Generationen verbinden" - Zentralraum

Die vierte Regionalveranstaltung unserer Reihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden" fand am 20. September 2012 im "Haus der Musik" in Grafenwörth statt.
21 Heime aus dem Zentralraum stellten in der Zeit von 9:30-12:30 Uhr ihre generationenübergreifenden Projekte vor. Für ein passendes Rahmenprogramm sorgte das "SOG Theater".
Geladen waren Kinder, BewohnerInnen und deren Angehörige sowie alle, die gerne mehr über die Aktivitäten von "Jung & Alt" in unseren Heimen erfahren wollen.

Projekte & Fotos

Prämierung für "Olympia der Generationen"

Die NÖ Landesakademie rief heuer anlässlich des "Europäischen Jahres für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen" zum Wettbewerb unter dem Titel "Land der Generationen" auf.
Die ARGE NÖ Heime reichte auch ihre Projekte ein – und belegte mit "Olympia der Generationen" den 3. Platz in der Kategorie Vereine/Organisationen.

Die Siegerehrung fand am Samstag, 15.9.2012, um 16:00 Uhr im Rahmen des Erntedankfestes am Landhausplatz in St. Pölten statt.

mehr Informationen unter www.landdergenerationen.at

"DaHeim" - Ausgabe September 2012

Eine neue Ausgabe der "DaHeim", dem Magazin der ARGE NÖ Heime, ist erschienen!

Dieses Mal widmen wir uns unter anderem folgenden Themen: Veranstaltungsreihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden", Ausbau der NÖ Landesheime, in die Pflege "hineinschnuppern", Reform der Sachwalterschaft, Pilotprojekt JA! der Dorf- u. Stadterneuerung, Alzheimer. Einen unverzichtbarer Bestandteil unserer Zeitschrift bilden natürlich wieder die beliebten Kurzartikel aus unseren Heimen.

Sie können das Magazin kostenlos abonieren oder einfach online lesen!

mehr Informationen und Online-Ausgabe

"miteinander.füreinander - Generationen verbinden" - Weinviertel

Am 22. Juni 2012 fand die dritte Regionalveranstaltung unserer Reihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden" im Museumsdorf Niedersulz statt.
Alle 13 ARGE NÖ Heime aus dem Weinviertel stellten in der Zeit von 9:30-12:30 Uhr ihre generationenübergreifenden Projekte vor.
Herzlich eingeladen waren nicht nur die BewohnerInnen unserer Heime und deren Angehörige, sondern auch Kinder aus Kindergärten und Schulen, die aktiv am Miteinander der Generationen teilhaben.

Projekte & Fotos

Qualifikationsstandards für NÖ Heime

Professionelles Bildungsmanagement wird in den NÖ Heimen punktgenau umgesetzt. So wurde für die NÖ Pensionisten- und Pflegeheime von der NÖ Landesakademie ein Bildungsplan entwickelt, der eine qualitativ hochstehende und auf die individuellen Bedürfnisse der MitarbeiterInnen und HeimbewohnerInnen abgestellte Fort- und Weiterbildung garantiert. Qualifikationsstandards werden als flächendeckende Richtlinie für jede Berufsgruppe in den NÖ Heimen entwickelt.

12. Österr. Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit

Unter dem Titel "markt platz pflege" fand von 11.-12. Juni 2012 der 12. Österreichische Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit statt. Veranstaltungsort war das Casineum Velden am Wörtersee.
Ziel war unter anderem eine Vernetzung der Führungskräfte stationärer und ambulanter Pflegedienste. Außerdem wurde eine Ausstellung innovativer Produkte und Dienstleistungen geboten.

mehr Informationen

Klimaaktionswoche

Anlässlich des Klimaaktionstages (5.6.) fand heuer in NÖ von 30. Mai bis 6. Juni 2012 wieder eine Klimaaktionswoche statt.
Das Land NÖ rief alle Küchen in NÖ auf, unter der Bezeichnung "Klima-Menü" Essen nach den Kriterien regional - saisonal - bio - fair zu servieren.

Diese Aktion war auch heuer wieder ein voller Erfolg in den NÖ Pensionisten- und Pflegeheimen - Dank dem geschätzten Engagement unserer Heimküchen!

"DaHeim" - Ausgabe Juni 2012

Eine neue Ausgabe der "DaHeim", dem Magazin der ARGE NÖ Heime, ist erschienen!

Dieses Mal berichten wir unter anderem über unsere Veranstaltungsreihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden", das Sportfest "Olympia der Generationen", die Fachtagung der Fachgruppe Pflege, das Thema "aktiv altern". Die beliebten Kurzartikel aus unseren Heimen sind selbstverständlich auch wieder unverzichtbarer Bestandteil unserer Zeitschrift.

Sie können das Magazin kostenlos abonieren oder einfach online lesen!

mehr Informationen und Online-Ausgabe

ARGE NÖ Heime - Treffen der Pensionisten

Seit der Gründungssitzung der "ARGE Pensionisten" am 2. Dezember 2010 treffen sich unsere pensionierten Heim- und PflegedienstleiterInnen unter der Leitung von Herrn Dir. a.D. Riedl und Frau Thalhammer zweimal jährlich.
Am 31. Mai 2012 fand das Treffen in Retz statt und das Programm war wieder ein Vielfältiges: Besichtigung des Radmuseums, der Retzer Mühle und des neuen Pflegeheimes Retz. Im Weinkeller von Herrn Dir. a.D. Kotzinger lies man den Tag gemütlich ausklingen.

Olympia der Generationen

Mit großer Freude präsentierten wir das Sportfest "Olympia der Generationen" in Kooperation mit Sport.Land.NÖ und unseren geschätzten Landesrätinnen Dr. Petra Bohuslav und Mag. Barbara Schwarz. Am 24. Mai 2012 luden wir 31 Teams (BewohnerInnnen und SchülerInnen) aus den NÖ Heimen in die Sportwelt NÖ nach St. Pölten ein, um uns gemeinsam zu bewegen - frei nach dem olympischen Gedanken "Dabei sein ist alles!" Dazu wurde ein psychomotorischer Übungs- und Hindernisparcours mit 10 Stationen aufgebaut. Aktionspatin Ingrid Wendl und Kletterstar Kilian Fischhuber begleiteten unsere Teams und feuerten sie an.

Fotos & Pressebericht

TV Beitrag von P3tv

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Die Fachgruppe Pflege der ARGE NÖ Heime veranstaltete am 16. Mai 2012 eine Fachtagung mit dem Titel "Arbeit - Gesundheit im Gleichgewicht?". Veranstaltungsort war wie gewohnt der Landtagssaal des NÖ Landhauses in St. Pölten.
Die Eröffnung der Fachtagung übernahm unsere geschätzte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz. Es konnten hervorragende ReferentInnen gewonnen werden.

mehr Informationen und Fotos

"miteinander.füreinander - Generationen verbinden" - Industrieviertel

Die zweite Regionalveranstaltung unserer Reihe "miteinander.füreinander - Generationen verbinden" fand am 2. Mai 2012 im Foyer des LPH Wr. Neustadt statt.
16 Heime aus dem Industrieviertel stellten in der Zeit von 9:30-12:30 Uhr ihre generationenübergreifenden Projekte vor.
Kinder, BewohnerInnen, Angehörige sowie alle, die sich für das Miteinander der Generationen in unseren Heimen interessieren, waren herzlichen willkommen.

Projekte & Fotos

"miteinander.füreinander - Generationen verbinden" - Mostviertel

Den Auftakt gab das Mostviertel - am 16. April 2012 im Festsaal des PBZ Mauer bei Amstetten. In der Zeit von 9:30-12:30 Uhr stellten die Mostviertler Heime Ihre Projekte vor. Geladen waren Kinder, BewohnerInnen und deren Angehörige sowie alle, die gerne mehr über die Aktivitäten von "Jung & Alt" in unseren Heimen erfahren wollten.

Projekte & Fotos

"DaHeim" - Ausgabe März 2012

Die neue Ausgabe der "DaHeim", dem Magazin der ARGE NÖ Heime, ist erschienen.

Dieses Mal berichten wir unter anderem über die Qualitätsarbeit in den NÖ Heimen, die Schwerpunkte 2012 der NÖ Landesheime, "aktivaltern 2012", die Fachtagung Pflege und das Thema Demenz. Und auch die bewährten Kurzartikel aus unseren Heimen sind wieder unverzichtbarer Bestandteil der Zeitschrift.

Sie können das Magazin kostenlos abonieren oder einfach online lesen!

mehr Informationen und Online-Ausgabe

Skitag 2012

"Die ARGE NÖ Heime privat"
VertreterInnen der ARGE NÖ Heime trafen sich am 23. Februar 2012 im Skigebiet Stuhleck zum gemeinsamen Skitag. Aber nicht nur Skifahren, sondern auch ein netter Abend in Maria Schutz stand am Programm. Für die Organisation ein herzliches Dankeschön an Dir. Gabriela Galeta und Dir. Werner Bernreiter.

2012 - aktives Altern & Solidarität zwischen Generationen

Das Jahr 2012 wurde von der Euopäischen Kommission zum "Europäischen Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen" ausgerufen.
Seitens des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wurde eigens eine Homepage eingerichtet: www.aktivaltern2012.at 

Frauen- und familienfreundlichster Betrieb Niederösterreichs

Das NÖ Regionalkomitee "Taten statt Worte" prämierte das SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf mit den 1. Platz des Wettbewerbs "Frauen- und familienfreundlichste Betriebe Niederösterreichs" 2011 in der Kategorie Mittelbetriebe (11 bis 50 MitarbeiterInnen). Ein weiteres NÖ Heim erreichte den 3. Platz, und zwar das Pflegeheim der Stadtgemeinde Stockerau.

Die ARGE NÖ Heime gratuliert ganz herzlich zu diesem vorbildlichen Erfolg!

"Kunst & Ehrenamt"

Anlässlich des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit initiierte die ARGE NÖ Heime für das Jahr 2011 die Aktion "Kunst & Ehrenamt".
In jedem Heim entstand ein Kunstwerk, welches das Ehrenamt auf sehr individuelle Weise darstellt. Den KünstlerInnen, also unseren Ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, waren dabei keine Grenzen gesetzt. Die so entstandenen Unikate können sich allesamt sehen lassen!
Sämtliche Kunstwerke waren von 6.12.2011 bis 8.1.2012 im Foyer des NÖ Landhauses in St. Pölten zu sehen.

Vorstellung aller Kunstwerke

mehr zu "Kunst & Ehrenamt"

DaHeim Ausgabe Dezember 2011

Die neue Ausgabe der "DaHeim", dem Magazin der ARGE NÖ Heime, ist erschienen.

Berichtet wird unter anderem über das erfolgreiche Symposium zum Thema erfülltes Altern, die Aktion "Kunst & Ehrenamt" und zahlreiche errungene Auszeichnungen der NÖ Heime.
Auch die bewährten Kurzartikel aus den Heimen sind wieder unverzichtbarer Bestandteil der Zeitung.

mehr Informationen zu "DaHeim" und online lesen

Ausstellungseröffnung "Kunst & Ehrenamt"

Am 5. Dezember 2011 fand die feierliche Eröffnung der Abschlussveranstaltung zu "Kunst & Ehrenamt" im NÖ Landhaus statt. Die ARGE NÖ Heime freute sich über den Besuch von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Soziallandesrätin Mag. Barbara Schwarz. Insgesamt fast 800 Gäste überzeugten sich von der Originalität der 70 entstandenen Kunstwerke. welche noch bis 8. Jänner 2012 im Foyer des NÖ Landhauses zu besichtigen sind.
Auch der ORF NÖ sowie P3tv berichteten!

mehr zur Aktion "Kunst & Ehrenamt"

Fotos von der Ausstellungseröffnung

Qualitätsfest

Am Montag, den 21. November 2011 fand die feierliche Verleihung der E-Qalin Ausbildungszertifikate im kleinen Festsaal der Burg Perchtoldsdorf statt.
An diesem Tag wurde die Qualitätsarbeit in den NÖ Heimen gewürdigt. Insgesamt 310 Ausbildungszertifikate konnten mittler Weile überreicht werden!
Inzwischen dürfen sich auch 13 Heime "Qualitätshaus nach E-Qalin" nennen. Weitere 4 Heime wurden für die Erlangung des nationalen Qualitätszertifikats "NQZ" geehrt. All jene erhielten einen eigens angefertigten Keramikpokal mit dem Slogan "Qualität mog I & moch I".

mehr Informationen und Fotos

Symposium ausSICHTEN

Die Symposienreihe "ausSICHTEN" der ARGE NÖ Heime widmete sich heuer unter dem Titel "Wenn ich einmal alt bin, ..." den Sinnfragen des Lebens, dem Thema 'erfülltes Altern'.
Das Symposium fand am 9. November 2011 im NÖ Landtagssaal in St. Pölten statt. Es konnten namhafte ReferentInnen gewonnen werden, die sich unter anderem der Frage 'Wie kann Altern gelingen?' und dem Thema 'Alle wollen lange leben, aber keine/r will alt werden' widmeten. Und auch der humoristische Aspekt kam heuer nicht zu kurz.
Die ARGE NÖ Heime freute sich über einen erfolgreichen Verlauf der Veranstaltung und viele interessierte TeilnehmerInnen aus allen Bereichen der Altenarbeit.
mehr Informationen und Fotos sowie Unterlagen der ReferentInnen

10 Jahre Fachgruppe Pflege

Am 19. Oktober 2011 feierte die Fachgruppe Pflege ihr 10-jähriges Bestehen.
Veranstaltungsort war die Römerhalle in Mautern. Präsentiert wurde ein Rückblick auf die letzten 10 arbeitsintensiven Jahre, außerdem gab es einen "round table" mit Gründungsmitgliedern und politischen VertreterInnen, wie unserer geschätzten Landesrätin Mag. Barbara Schwarz. Durch den Nachmittag führte Moderatorin Jennifer Frank, für die musikalisches Umrahmung sorgte das "No Problem Orchester".
mehr Informationen

"Kunst & Ehrenamt" Weinviertel

Am 14. Oktober 2011 lud die Region Weinviertel der ARGE NÖ Heime herzlich zur Ausstellungseröffnung "Kunst & Ehrenamt" ins Museumszentrum Mistelbach ein.
Die 13 kreativen Kunstwerke, die allesamt das Ehrenamt auf ihre ganz individuelle Art und Weise präsentieren, waren noch bis 20. Oktober zu besichtigen.

Fotos von der Ausstellungseröffnung

mehr Informationen zur Aktion "Kunst & Ehrenamt"

E.D.E. Kongress in Prag

81 interessierte Heim- und PflegedienstleiterInnen aus der ARGE NÖ Heime reisten heuer gemeinsam nach Tschechien.
Der 12. E.D.E.-Kongress fand von 29. September bis 1. Oktober 2011 in Prag statt und beschäftigte sich mit den Tabuthemen in der Langzeitpflege : Pflege „light“, Bewohner- versus Kostenorientierung, Umgang mit Tod und Sterben, Gewalt und Sexualität in Pflegeeinrichtungen.
mehr Informationen unter www.ede2011.com

"Kunst & Ehrenamt" Mostviertel

Die ARGE NÖ Heime lud am 12. September 2011 herzlich zur Ausstellungseröffnung "Kunst & Ehrenamt" der Region Mostviertel ins Atelier an der Donau in Pöchlarn ein. Präsentiert wurden 11 außergewöhnliche Kunstwerke, die das Ehrenamt auf sehr indiviuelle Weise darstellen.

mehr zur Aktion "Kunst & Ehrenamt"

Fotos von der Ausstellungseröffnung

Pflege-Extra

Als Beilage zur aktuellen Ausgabe der NÖN KW 37/2011 ist unser "Pflege-Extra" erschienen.
Themen sind unter anderem Qualität in der Pflege, Ehrenamt in NÖ Heimen, Übergangspflege, Kurzzeitpflege, Rehabilitation, Kunst & Ehrenamt, die Danke-Veranstaltung sowie das Symposium der ARGE NÖ Heime.

Hier können Sie die NÖN-Beilage rund um das Thema Pflege in Niederösterreich online lesen.

Magazin "DaHeim"

Die August-Ausgabe unseres Magazins für Altenpflege "DaHeim" ist erschienen.

Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem der fulminante Danke-Abend für die MitarbeiterInnen der NÖ Heime in Grafenegg, der neue Internetauftritt der NÖ Landesheime, Neues zu Kunst & Ehrenamt, der Pflege- und Betreuungspreis 2011, aber auch viele kleine lebendige Berichte direkt aus unseren Heimen.

"DaHeim" liegt u.a. in allen NÖ Pensionisten- und Pflegeheimen aber auch in den NÖ Landeskliniken, Ärzteordinationen, Gemeindeämtern, Pfarren auf.
Sie können "DaHeim" auch online lesen oder kostenlos abonnieren:
mehr Informationen

Danke-Veranstaltung

Tausende Menschen arbeiten täglich haupt- und ehrenamtlich in den NÖ Heimen. Sie spenden Zeit, schenken Freude, pflegen, begleiten, betreuen – sie sind da und setzen durch diese Arbeit Zeichen gelebter und echter Menschenliebe.
Dafür sagte die ARGE NÖ Heime mit einem geselligen Abend in würdigem Rahmen "DANKE" an 1700 erschienene Gäste.

Am 5. Juli 2011 lud die ARGE NÖ Heime die haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen zu einem "Danke" der besonderen Art. Bühne war der Wolkenturm in Grafenegg, wo unseren Gästen unter dem Motto "musikalischer Gruß aus Niederösterreich" ein Potpourri aus Musical, Operette und Oper präsentiert wurde. Selbstverständlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt.

mehr Informationen und Fotos

Ausstellungseröffnung "Kunst & Ehrenamt" - Waldviertel

Am Mittwoch, den 22. Juni 2011 fand die Ausstellungseröffnung zu „Kunst & Ehrenamt“ der Region Waldviertel durch unsere geschätzte LR Mag. Barbara Schwarz statt.
Viele interessierte BesucherInnen folgten der Einladung ins LPH Eggenburg, um die originellen Kunstwerke zu bestaunen.

mehr zur Aktion "Kunst & Ehrenamt"
Fotos der Ausstellungseröffnung

Klimaaktionswoche

Der NÖ Klimaaktionstag war in den letzten Jahren ein voller Erfolg, so fand heuer von 5. bis 12. Juni 2011 sogar eine "Klimaaktionswoche" statt. Auf Initiative von Umweltlandesrat Stephan Pernkopf wurde in diesener Zeit mit vielen verschiedenen Aktionen in ganz NÖ Klimaschutz in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt.
Als große Mitmach-Aktion für alle wurde landesweit zu klimafreundlichem Essen aufgerufen. Daher servierten auch unsere Heimküchen "Klima-Menüs" nach den Kriterien regional - saisonal - bio - fair. Denn gerade beim Kochen und Essen können mit einfachen Mitteln Verbesserungen für uns und die Umwelt erzielt werden - jede/r kann genussvoll einen Beitrag zum Klimaschutz leisten!
Mehr Informationen unter www.klimaaktionswoche.at

Zertifikatsverleihung

Am 8. Juni 2011 fand im Anschluss an die ARGE NÖ Heime Vollversammlung die feierliche Zertifikatsverleihung des Landesverbands Hospiz NÖ statt. Geehrt wurden 8 NÖ Heime, die am Projekt "Hospizkultur und Palliative Care im Pflegeheim" teilgenommen haben. Ziel des Projekts ist, Lebensqualität bis zuletzt zu gewährleisten, Schmerzfreiheit sicher zu stellen und ein Sterben in Würde zu ermöglichen. Durch das Projekt wurde einiges in den einzelnen Häusern bewegt. Ein 2. Projektdurchgang folgt - diesmal mit 9 weiteren NÖ Heimen.

mehr Informationen

neue Homepage für die NÖ Landesheime

Die NÖ Landespflege- und Jugendheime präsentieren ihren komplett neu gestalteten Web-Auftritt. Seit 6. Juni 2011 sind nun viele Informationen zum Thema Pflege und Betreuung in Niederösterreichs Landesheimen zugänglich.
Die NÖ Landespflegeheime verfügen über eine neue "virtuelle" Visitenkarte - auf den individuellen Heimpages finden Sie alles rund um Haus, Ausstattung, Leitbild, Team, Ehrenamt, Stellenangebote, Qualitätsmanagement, aber auch eine Bildergalerie.
Machen Sie sich selbst ein Bild, klicken Sie rein und beurteilen Sie das Ergebnis!

www.noelandesheime.at

Ausstellungseröffnung "Kunst & Ehrenamt" - Industrieviertel

Am Montag, den 30. Mai 2011 fand die feierliche Ausstellungseröffnung zu „Kunst & Ehrenamt“ durch unsere geschätzte LR Mag. Barbara Schwarz statt. Das Rathaus Bad Vöslau bot mit seinen wunderschönen Räumlichkeiten einen passenden Rahmen für die Ausstellung. Viele interessierte BesucherInnen folgten der Einladung zur Eröffnung, um die originellen Kunstwerke zu bestaunen.

mehr zur Aktion "Kunst & Ehrenamt"
Fotos der Ausstellungseröffnung

Magazin "DaHeim"

Die Mai-Ausgabe unseres Magazins für Altenpflege "DaHeim" ist erschienen.

Themen der aktuellen Ausgabe sind unter anderem die Pflegefachtagung, ein Interview mit Yves Gineste über sein französiches Pflegekonzept, die Klimaaktionswoche, Neues zu Kunst & Ehrenamt, Nachrichten über Auszeichnungen, aber auch viele kleine lebendige Berichte direkt aus unseren Heimen.

"DaHeim" liegt u.a. in allen NÖ Pensionisten- und Pflegeheimen aber auch in den NÖ Landeskliniken, Ärzteordinationen, Gemeindeämtern, Pfarren auf.
Sie können "DaHeim" auch online lesen oder kostenlos abonnieren: mehr Informationen

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Am 11. Mai 2011 fand die Fachtagung der Fachgruppe Pflege zum Internationalen Tag der Krankenpflege statt. Veranstaltungsort war wie gewohnt der Landtagssaal in St. Pölten.

Heuer drehte sich alles um das Thema "Erwartungshaltung der Gesellschaft versus Möglichkeiten der Pflege". Die Eröffnung der Fachtagung übernahm unsere neue Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.
Hervorragende ReferentInnen widmeten sich Themenbereichen wie zB gesellschaftlicher Wandel, Zukunft der Pflege, Erwartungen und Beschwerden, Macht der Sprache, uvm.
Die Fachgruppe Pflege freute sich über viele interessierte TeilnehmerInnen und eine gelungene Veranstaltung!

mehr Informationen & ReferentInnen-Unterlagen

Gleichenfeier im LPH Mödling

Am 9. Mai 2011 fand die Gleichenfeier anlässlich des Zu- und Umbaus des Landespflegeheims Mödling statt. Eine Kooperation zwischen dem Land NÖ und dem Verein Hospiz Mödling ermöglicht die Realisierung einer stationären Hospizstation. Zur Vertragsunterzeichnung kam unsere neue Landesrätin Mag. Barbara Schwarz nach Mödling, besichtigte das Landespflegeheim, überzeugte sich vor Ort vom Baufortschritt und gab eine Pressekonferenz.
Mit dieser neuen Hospizstation und dem Zu- und Umbau des Landespflegeheimes wird ein weiterer großer Schritt gesetzt, damit jede und jeder in der Region Mödling genau die Pflege erhält, die er benötigt.

Ausstellungseröffnung "Kunst & Ehrenamt" - Zentralraum

Am Montag, den 28. März 2011 fand die feierliche Ausstellungseröffnung zu „Kunst & Ehrenamt“ durch unsere geschätzte LR Mag. Johanna Mikl-Leitner statt.
Das Interesse für die Auftaktveranstaltung war riesengroß - knapp 300 BesucherInnen folgten der Einladung ins WIFI St. Pölten, um die originellen Kunstwerke zu bestaunen.
Die Werke waren noch bis 5. April im Julius Raab Saal des WIFI St. Pölten zu sehen und werden erneut ab 5.12.2011 im Rahmen der NÖ-weiten Ausstellung im Landhaus St. Pölten präsentiert.

mehr zur Aktion "Kunst & Ehrenamt"
Fotos der Ausstellungseröffnung

Homepage für Freiwilligentätigkeit in NÖ

Seit 20.3.2011 ist die neue Homepage "Land der Freiwilligen" online.
Was die Freiwilligen in Niederösterreich leisten, ist unbezahlbar. Fast die Hälfte der NiederösterreicherInnen engagiert sich ehrenamtlich. Insgesamt 33 Prozent engagieren sich in Organisationen oder Vereinen und 29 Prozent helfen in anderer Form, zum Beispiel in der aktiven Nachbarschaftshilfe.
Auf der Homepage www.landderfreiwilligen.at finden sie unter anderem Wissenswertes rund um das Thema Freiwilligentätigkeit und einen Veranstaltungskalender. Außerdem wird der "beliebteste Verein in NÖ" gewählt.

Award für Freiwilligentätigkeit EJF 2011

In der Seniorenresidenz HoffmannPark Purkersdorf hat sich das Team der Ehrenamtlichen unter der Leitung von Seniorenanimateurin Marion Windhager etwas Besonderes einfallen lassen: Mit vereinten Kräften wurde von den Ehrenamtlichen MitarbeiterInnen einen Werbespot für Freiwilligenarbeit gedreht. Der Dreh des "0-Budget"-Videos zum Thema Ehrenamt machte allen Beteiligten großen Spaß und die Mühe wurde sogar mit einem Preis belohnt!
Am 16. Februar 2011 wurde dem Team der Freiwilligenaward 2011 in Salzburg überreicht - mehr dazu auf www.freiwilligenweb.at
Wer neugierig geworden ist, kann das Ergebnis der HobbyfilmerInnen auf YouTube sehen: Video

Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar

Auch heuer stellten die "Heiligen Drei Könige" mit Ihrem Besuch im neuen Jahr unsere Heime unter "Gottes Segen" - ein Ereignis, auf das sich unsere Heimbewohnerinnen und Heimbewohner jedes Mal freuen.
So trafen sich beispielsweise ca. 50 Sternsinger im Moorbadheim Schrems, sie sangen und brachten ihre Darbietung. Auch im Seniorenzentrum Liese Prokop Stadt Haag waren die Sternsinger mit Ihren Segenswünschen und Liedern zu Besuch.
Dieses Mal wurde für "Hilfe unter gutem Stern" in Guatemala gesammelt - mehr Informationen dazu finden Sie unter www.dka.at

Internationaler Tag des Ehrenamts

Am 5. Dezember war der Internationale Tag des Ehrenamts.
Zu diesem Anlass fand am Samstag, den 4. Dezember 2010 eine NÖ-weite Verteileraktion statt.
Wir wollen damit auf das Ehrenamt aufmerksam machen und gleichzeitig dafür werben - denn die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sind aus Niederösterreichs Alten- und Pflegeheimen nicht mehr wegzudenken!

mehr Informationen
Folder Ehrenamt in NÖ Heimen

Gründungssitzung der ARGE Pensionisten

Lange war der Wunsch nach einer Gruppe der pensionierten KollegInnen aus der ARGE NÖ Heime da - nun wurde er umgesetzt: Am 2. Dezember 2010 fand die Gründungssitzung der "ARGE Pensionisten" im SeneCura Sozialzentrum Krems statt. 15 Personen folgten der Einladung, Obmann Dir. Kellner gab einen Überblick über die derzeitigen Themen der ARGE. Herr Dir. Riedl und Frau Thalhammer übernahmen die Leitung der Gruppe, welche sich künftig zweimal jährlich in einem der ARGE Heime treffen wird.
Zum Abschluss waren alle herzlich zu einer Führung unter dem Titel "Wein.Sinn" bei Winzer Krems eingeladen.

Symposium "ausSICHTEN"

Die Symposienreihe "ausSICHTEN" widmete sich heuer unter dem Titel "Wie teuer ist die Zeit?" den Facetten des Ehrenamts.
Das Symposium fand am 3. November 2010  im NÖ Landtagssaal St. Pölten statt.
Es konnten wieder hervorragende ReferentInnen gewonnen werden, und auch für das kulinarische Wohl war bestens gesorgt.

Die ARGE NÖ Heime freute sich über viele interessierte TeilnehmerInnen aus allen Bereichen der Altenarbeit!

mehr Informationen, Unterlagen und Fotos

11. Österreichischer Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit

„Was' wiegt, das hat's“! – eine scheinbar unmissverständliche Botschaft, passend zur herrschenden
Stimmung im Lande dahingehend, dass nur Messbares, Bewertbares oder Finanzielles zählt
und wiegt. Stellt sich nur die Frage, was dabei (ab)gewogen wird?!

Von 16. bis 17. September 2010 fand zu diesem Thema der 11. Österreichischer Kongress für Führungskräfte in der Altenarbeit im Wiener Austria Center statt.
Am Vorabend, also dem 15.9.2010, fand ein Galaabend und die Verleihung des Teleios 2010 (Preis für Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit in der Altenpflege) im Wiener Rathaus statt.

Mehr Informationen unter www.lebensweltheim.at

Aktionstag 2010

Am 11. September 2010 war es wieder so weit - die Pensionisten- und Pflegeheime in Niederöstereich öffneten ihre Türen und luden alle interessierten BesucherInnen herzlich zum Aktionstag ein!

Die Aktion fand landesweit ganztägig und in Kooperation mit der NÖN und dem ORF NÖ statt. Auch politische VertreterInnen besuchten die Heime im Rahmen der geplanten Veranstaltungen.

Jedes Heim bot ein individuelles Programm an - für gute Unterhaltung, Musik, reichlich Information, Verpflegung und vieles mehr für Jung & Alt wurde somit auch in diesem Jahr in NÖ's Pflegeheimen gesorgt!

Anlässlich des Aktionstags erschien auch heuer wieder eine Beilage in der NÖN - das Pflege Extra.

Zufriedenheitsmessung der ARGE NÖ Heime

Die ARGE NÖ Heime hat im Frühling in Zusammenarbeit mit der NÖ Landesakademie eine Zufriedenheitsmessung durchgeführt. Im Vorfeld wurden Fragebögen für BewohnerInnen, Angehörige und MitarbeiterInnen entwickelt. Die Beteiligung an der Studie war überwältigend - 10.068 Fragebögen wurden ausgewertet und die Ergebnisse können sich sehen lassen!
BewohnerInnen: 98 % fühlen sich im Heim wohl.
Angehörige: Viel Lob, Dank und Anerkennung.
MitarbeiterInnen: 93 % sind mit Arbeit zufrieden.

Kurzfassung der Ergebnisse

Buch "Begegnungen"

Am 29. Juni 2010 wurde das Buch "Begegnungen - eine Annäherung der Generationen" im Rahmen einer Ausstellung über Gebrauchsgegenstände im Wandel der Zeit im NÖ Landespflegeheim Berndorf der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Berührungspunkte zwischen "Alten" und "Jungen" nehmen in unserer von Individualisierung geprägten Zeit stark ab. Die Großfamilien, in denen die intergenerationellen Begegnungen zum Lebensalltag gehörten, gibt es nur mehr rudimentär.
Diese Buch setzt in Wort und Bild einen neuen Impuls zur Annäherung zwischen "Alten" und "Jungen". Es beschäftigt sich mit der Normalität der Lebenswelten der beiden Generationen und lädt Sie ein, in deren Alltag einzutauchen, zu vergleichen, Parallelen oder Unterschiedlichkeiten zu finden und daraus Erkenntnisse zu gewinnen.
Erschienen ist das Buch im Kral Verlag Berndorf, ISBN 978-3-902447-85-2, Preis € 17,90.

Lesen Sie mehr zu dem Projekt in einem Artikel des Magazins "DaHeim".

Klimaaktionstag

Anlässlich des Weltumwelttags (5. Juni) wurde unter der Bezeichnung "Klima-Menü" landesweit zu klimafreundlichem Essen aufgerufen. Das Land NÖ lud alle Küchen in NÖ dazu ein, am 2. Juni 2010 ein "Klima-Menü" zu servieren.
Dank des geschätzten Engagements unserer Heimküchen kochten auch die ARGE NÖ Heime wieder nach dem Motto "regional, saisonal, bio, fair".
Mehr Informationen unter www.klimaaktionstag.at

Tagung zum Heimaufenthaltsgesetz

Die österreichweite Tagungsreihe zum Heimaufenthaltsgesetz wird vom Dachverband der Alten- u. Pflegeheime Österreichs organisiert und wird in Kooperation mit dem Bundesministerium für Justiz, Österreichischer Ärtzekammer, Vereine für Bewohnervertretung und Österreichischer Richtervereinigung abgehalten.

Am 1. Juni 2010 fand die Tagung "5 Jahre Heimaufenthaltsgesetz - Erfahrungen und Neuerungen" in Niederösterreich, im "Haus der Musik" Grafenwörth, statt. Hochkarätige ReferntInnen und ca. 120 TeilnehmerInnen durften begrüßt werden.

Mehr Informationen unter www.lebensweltheim.at

E-Qalin Zertifikatsverleihung

E-Qalin ist ein explizit für die stationäre Altenpflege entwickeltes Qualitätsmanagementsystem.
Durch E-Qalin, das NÖ als erstes Bundesland Österreichs flächendeckend einführt, wird Qualität messbar.

Nach dem Motto "Qualität mog I & moch I" lud die ARGE NÖ Heime die AusbildungsabsolventInnen am 19. Mai 2010 zur Zertifikatsverleihung ins Haus der Musik nach Grafenwörth ein.
Unsere geschätzte Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner überreichte die Zertifikate.

mehr Informationen & Bilder

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Am 24. März 2010 fand die jährliche, ganztägige Fachtagung der Fachgruppe Pflege im Landtagssitzungssaal in St. Pölten statt.

Titel: "Macht und Ohnmacht - wie alltäglich ist Gewalt in der Pflege?"
Hervorragende ReferentInnen gaben Einblick in dieses vielschichtige Thema, Landesrätin Mag. Mikl-Leitner übernahm die Eröffnung.
Es konnte ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden!
weitere Informationen

Skitag - Die ARGE sportlich!

Wie auch im letzten Jahr riefen Herr Dir. Dutter und Herr Dir. Bernreiter zum Skitag der ARGE Zentralraum aus. Sehr gute Pistenverhältnisse und hervorragendes Wetter trugen am 3. März 2010 zu einem gelungen, sportlichen Tag am Semmering bei.

Doch nicht nur zum Skifahren wurde dieses Treffen genutzt - wie immer waren die Themen der ARGE als Gesprächsstoff mit dabei. Aber diesmal geschah der Erfahrungs- und Wissensaustausch eben mal in anderem Rahmen, nämlich auf der Skihütt'n ...

Initiativen-Award

2009 stellte man das engagierte und kreative Handeln der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Niederösterreichs Pflegeheimen in den Fokus.
Es wurden verschiedene Initiativen in den einzelnen Häusern der Öffentlichkeit präsentiert und die beliebteste Initiative dann durch eine Wahl ermittelt.
Die Prämierung der Sieger-Intitiativen mit der Verleihung des "Camill" fand am 27. Jänner 2010 im Auditorium von Schloss Grafenegg durch Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Obmann Anton Kellner, MBA statt.
mehr Informationen und Fotos

Internationaler Tag des Ehrenamts

Es ist zum unbezahlbaren und unverzichtbaren Bestandteil unseres Heim-Alltages geworden – das Ehrenamt. Menschen kommen in unsere Einrichtungen, spenden Zeit und schenken dadurch Freude. Viele unzählige Stunden, in denen gelacht, geplaudert, gelesen, gespielt, miteinander geweint – in denen einfach gelebt wird. Es gibt einen Tag im Jahr, an dem vor allem diese Menschen vor den Vorhang geholt werden und an dem wir zugleich „Reklame“ machen wollen für diese gelebte Nächstenliebe: Der 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes. An diesem Tag wurde mittels Standplätzen in ganz Niederösterreich eine Verteileraktion mit kleinen Giveaways für alle Passanten und Interessierten organisiert.
mehr Informationen & Bilder

NÖN-Leopold 2009

"Gemeinsam miteinander auskommen"
Einen NÖN-Leopold in der Kategorie "Unsere Zukunft" gab es für ein Schulprojekt, das Generationen zusammenbringt. Die Zusammenarbeit zwischen Hauptschule und Landespflegeheim "Haus Elisabeth" in Zistersdorf wurde prämiert!
Die Quintessenz des Projekts ist unter anderem die Berührungsängste und immer wieder aufkeimende Vorurteile zwischen Jung und Alt abbauen zu helfen.
Die ARGE NÖ Heime gratuliert herzlichst zur Auszeichnung!
Details zum Projekt

Taten statt Worte

Der Wettbewerb "Frauen- und familienfreundlichste Betriebe Niederösterreichs" fand heuer zum 11. Mal statt. Bemerkenswert: Gleich zwei unserer NÖ Heime waren unter den 15 prämierten frauen- und familienfreundlichsten Betriebe Niederösterreichs!
Die ARGE NÖ Heime gratuliert dem Landespflegeheim Eggenburg, Dir. Horst Winkler, sowie dem SeneCura Sozialzentrum Purkersdorf, Dir. Christine Wondrak-Dreitler, herzlichst!

Bericht im NÖ Familienjournal
mehr Informationen finden Sie unter www.taten-statt-worte.at

Symposium "ausSICHTEN"

Am 28. Oktober 2009 wurde die Symposienreihe "ausSICHTEN" unter dem Titel "... darüber spricht man nicht!" - Tabuthemen in der stationären Langzeitpflege, im NÖ Landtagssaal St. Pölten fortgesetzt.
Die Referenten kamen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Damit will die ARGE NÖ Heime die konstruktive Zusammenarbeit mit allen Bereichen in der Altenarbeit und einen ganzheitlichen Blickwinkel fördern.
mehr Informationen

Film - Dreharbeiten

In Kooperation mit der Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Medientechnik, wurde an einem Interviewfilm zu Tabuthemen der stationären Langzeitpflege (Heim - Ekel - Depression - Suizid) gearbeitet.
Anlässlich unseres Symposiums "... darüber spricht man nicht!" wurde der Film zum ersten Mal gezeigt. Zu Beginn des jeweiligen Vortrags sollte so ein Stimmungsbild aus den ARGE Heimen wiedergeben und zur Diskussion angeregt werden.
Mehr zur Fachhochschule St. Pölten unter www.fhstp.ac.at
mehr zum Symposium

NÖ Landhauslauf

Die ARGE NÖ Heime nahm am 2. Oktober 2009 beim 2. NÖ Landhauslauf im Regierungsviertel in St. Pölten teil.
ARGE-Mitglieder und deren BegleiterInnen waren herzlich dazu eingeladen mitzulaufen. Der Lauf fand auf einem Rundkurs vom Regierungsviertel über die Traisenpromenade statt. Einzelwertungen gab es für 5 km sowie für 10 km, auch Teamwertungen waren möglich.
Wir freuten uns sehr über das rege Interesse - die ARGE NÖ Heime nahm mit knapp 180 LäuferInnen teil!
weitere Informationen - Wertungslisten, Fotos

Studienreise / Kongress Luxemburg

Im September 2009 fand die diesjährige Studienreise (21.-23.9.) mit anschließendem Kongressbesuch (24.-26.9.) in Luxemburg mit 65 TeilnehmerInnen seitens der ARGE NÖ Heime statt.
HeimleiterInnen, HeimleiterstellvertreterInnen, GeschäftsführerInnen sowie PflegedienstleiterInnen aus Landesheimen und privatrechtlich geführten Heimen nahmen teil.
Im Rahmen der Studienreise wurden nicht nur interessante Einrichtungen besichtigt und in Workshops gearbeitet, es blieb auch ein wenig Zeit für Sightseeing.
Bericht & Bilder

Aktionstag am 12. September 2009

Die NÖ Pensionisten- und Pflegeheime öffneten auch 2009 wieder Ihre Pforten und luden herzlich zum Aktionstag am 12. September 2009 ein.
Die Aktion fand landesweit ganztägig in Zusammenarbeit mit der NÖN und dem ORF NÖ statt. Eine Vielzahl an politischen VertreterInnen besuchten ab 14:00 Uhr die Heime im Rahmen der geplanten Veranstaltungen.
Jedes Heim bot ein individuelles Programm an - für gute Unterhaltung, Musik, reichlich Information, Verpflegung und vieles mehr für Jung & Alt war somit in NÖ's Pflegeheimen gesorgt.
Bilder

Danke-Veranstaltung

Die ARGE NÖ Heime lud in diesem Sommer Ehrenamtliche HelferInnen und hauptamtliche MitarbeiterInnen zu einem "Danke" der besonderen Art.

Am 5. August 2009 hatten knapp 1.500 Personen die Möglichkeit, eine geschlossene Vorstellung der Operette "Der Vogelhändler" auf Schloss Haindorf, Langenlois, zu sehen.
Infos zu den Schlossfestspielen Langenlois finden Sie unter www.operettensommer.at

Die ARGE NÖ Heime freut sich über diesen gelungenen Abend!

Bericht
Fotos: Klicken Sie bitte auf eines der Bilder!

Klimaaktionstag 2009

Der NÖ Klimaaktionstag am 5. Juni 2009 stand ganz im Zeichen der zahlreichen Aktivitäten zum Klimaschutz.

Die ARGE NÖ Heime beteiligte sich in diesem Rahmen an der Aktion "Klima-Menü", die angebotenen Speisen wurden nach den Kriterien "regional, saisonal, bio & fair" zubereitet. Davon profitieren Gesundheit, regionale Wirtschaft und Klima.

Mehr Informationen finden Sie unter www.klimaaktionstag.at

Vollversammlung & Wahl

Am 6. Mai 2009 veranstaltete die ARGE NÖ Heime in der Römerhalle Mautern die Vollversammlung gemeinsam mit der Wahl des künftigen Vorstandes, welcher mit über 95%iger Zustimmung wiedergewählt wurde.
Unsere geschätzte Landesräting Mag. Mikl-Leitner richtete einige Grußworte an die Anwesenden. Unser Obmann, Dir. Anton Kellner, präsentierte den Rechenschaftsbericht der letzten 4 arbeitsintensiven Jahre. HR Dr. Otto Huber, Leiter der Abteilung Landesheime, gab einen Bericht über die derzeitigen Entwicklungen.
Im Zuge dieses Nachmittags wurden 9 Pensionisten bei einem Festakt verabschiedet. Dir. i.R. Otto Riedl übernahm die Leitung des Pensionisten-Kreises.

Fachtagung der Fachgruppe Pflege

Am 25. März 2009 wurde von der Fachgruppe Pflege eine Fachtagung zum Thema "Sexualität im Alter - ein Tabu?" im Landhaus St. Pölten organisiert.
Durch das veränderte Bewusstsein im Umgang mit dem Thema Sexualität im Alter liegt die Chance für mehr Lebensqualität und Zufriedenheit bei unseren betreuten Mitmenschen, aber auch bei den Pflegepersonen.

mehr Informationen & Programm

Skitag

"Die ARGE NÖ Heime privat"

VertreterInnen der Regionalgruppe Zentralraum trafen sich am 12. März 2009 am Semmering / Hirschenkogel zum gemeinsamen Skitag.
Aber nicht nur Skifahren sondern auch ein netter Abend in Maria Schutz stand am Programm.

Diesen schönen und gemütlichen Skitag organisierten die Regionalgruppensprecher Dir. Werner Bernreiter und Dir. Anton Dutter.
Dafür ein herzliches Dankeschön!

Verleihung NQZ

Am 5. März 2009 wurde das "Nationale Qualitätszertifikat" an einige unserer Mitgliedsheime verliehen.

Mehr Informationen dazu finden Sie auf www.lebensweltheim.at
Wir gratulieren u.a. dem Haus der Barmherzigkeit - Clementinum Kirchstetten, dem LPH Vösendorf - Schlosspark und dem Marienheim Klosterneuburg recht herzlich!
Klicken Sie auf eines der Bilder!

Olympia der Generationen

Frei nach dem olympischen Gedanken "Dabei sein ist alles!" luden wir am 2. März 2009 zu unserem Sportfest "Olympia der Generationen" in das Landessportzentrum nach St. Pölten.
Insgesamt 32 Teams zu je 3 HeimbewohnerInnen, 3 SchülerInnen und 2 BetreuerInnen nahmen daran teil.
Diese Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit Sport.Land NÖ, LR Dr. Petra Bohuslav und LR Mag. Johanna Mikl-Leitner statt, als Aktionspatin konnte Ingrid Wendl gewonnen werden. Kletterstar Kilian Fischhuber gab eine Klettervorführung.
weitere Informationen & Bilder

Osteoporose Fachtagung

OASE Osteoporose Awareness - Safer Environment

In Kooperation von Lebenswelt Heim und der ARGE NÖ Heime fand am 20. November 2008 eine Fachtagung zum Thema Osteoporose statt.
Das ganztägige Symposium wurde in Mörwalds Restaurant "Zur Traube" in 3483 Feuersbrunn am Wagram abgehalten.
Kernthemen des Tages waren Prävention, Diagnose und Therapie. Das Symposium endete mit Workshops zu den Themen Ernährung, Bewegung und Fallbeispielen.
mehr Informationen

Qualität mog I & moch I

Die ARGE NÖ Heime lud am 19. November 2008 zu der Veranstaltung "Qualität mog I & moch I" ins Schloss Laxenburg. Das Qualitätsfest sollte die Anstrengungen zur permanenten Qualitätsarbeit entsprechend würdigen.
Mit EQALIN, einem explizit für die stationäre Altenpflege entwickelten Qualitätsmanagement, setzt Niederösterreich in der Qualität der stationären Alten- und Pflegeeinrichtungen völlig neue Maßstäbe.
MitarbeiterInnen aus 13 NÖ Heimen haben EQALIN inzwischen abgeschlossen und 4 NÖ Heime haben bereits ein Qualitätsmanagementsystem (NGZ) eingeführt. Außerdem wurden MitarbeiterInnen von 14 weiteren NÖ Heimen mit einem symbolischen Akt in die Ausbildung geschickt. Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner übernahm die Verleihung der Ausbildungszertifikate.
Ein stimmungsvoller kulinarischer Ausklang zum Ende der Veranstaltung sorgte für den nötigen Austausch zwischen den Heimen.

Bilder

Symposium der ARGE NÖ Heime

Am 31. Oktober 2008 startete die ARGE NÖ-Heime einen neuen Veranstaltungszyklus. Unter dem Übertitel ausSICHTEN wird jährlich ein ganztägiges Symposium zu jeweils einem anderen Thema der Altenarbeit stattfinden.

Das 1. Symposium "vergiss es nicht - das verwirrte ich und ich" am 31. Oktober 2008 im Sitzungssaal des NÖ Landtages in St. Pölten widmete sich dem Themenbereich Demenz.

mehr Informationen und Bilder

Mitarbeiter Danke-Veranstaltung

"MitarbeiterInnen sind die wertvollste Ressource jeder Organisation, sie haben Wissen und Erfahrung und sind das Herzstück jedes Unternehmens."
Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner und die ARGE der niederösterreichischen Pensionisten- und Pflegeheime luden herzlich zur "Mitarbeiter Danke-Veranstaltung" ein.
Die Abendveranstaltung für ca. 700 Mitarbeiter der niederösterreichischen Pensionisten- und Pflegeheime fand am Dienstag, 23. September 2008, im Magna Racino, Ebreichsdorf, statt.
Glamouröses Ambiente, reichhaltiges Buffet und eindrucksvolles Showprogramm sorgten für einen unvergesslichen Abend.

Bilder

Marterl-Segung in Annaberg

Am 14. September 2008 fand um 14 Uhr in Annaberg die feierliche Segnung des Marterls in Erinnerung an Frau Bundesministerin Liese Prokop statt.

Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner lud die ARGE NÖ Heime dazu herzlich ein.
Vertreter sämtlicher Heime, angeführt von Obmann Dir. MBA Anton Kellner, nahmen daran teil.

Frau Bundesministerin Liese Prokop leistete unvergessliche Dienste in Bezug auf Neuerungen in der Altenarbeit und gilt als Mitinitiatorin der ARGE NÖ Heime.

Das Landespflegeheim Mödling unter der Leitung von Herrn Dir. DSA Gerhard Reisner nutzte diesen Tag für einen Ausflug mit einigen seiner BewohnerInnen.
Ein Dankeschön für die Fotos an Frau Landesrätin Mag. Mikl-Leitner!

Bild 1: Die BewohnerInnen des LPH Mödling mit LR Mag. Johanna Mikl-Leitner

Bild 2: v.l.n.r.: BM Josef Pröll, LR Mag. J. Mikl-Leitner, Dir. DSA G. Reisner, Obmann Dir. MBA A. Kellner

Aktionstag der NÖ-Heime 6.9.2008

Die NÖ Pensionisten- und Pflegeheime öffnen auch heuer wieder Ihre Pforten und laden Sie herzlich zum Aktionstag am 6. September 2008 ein.
Die Aktion findet landesweit ganztägig statt.
Nähere Informationen zu den jeweiligen Programmen der einzelnen Heime erhalten bei den teilnehmenden Heimen selbst.

Das Programm aller teilnehmenden Heime (pdf)

Die neue Sozial-LR Johanna Mikl-Leitner besuchte NÖ-Heime

Die Neue Sozial-LR Johanna Mikl-Leitner besuchte im Zuge der Vollversammlung für HeimleiterInnen und PflegedienstleiterInnen am 14.5. in Kritzendorf die ARGE der NÖ Pensionisten.-und Pflegeheime.
Sie wurde vom Obmann Dir.Anton Kellner offiziell willkommen geheißen.
Zu Beginn der Vollversammlung gab es einige Impulse von Landesrätin Mag.Mikl-Leitner.
Sie dankte Ihren Vorgängerinnen für die tolle Basis, die geschaffen wurde und sie sprach Lob und Anerkennung für die Heime als Dienstleistungsbetriebe aus, dessen Zusammenarbeit sie weiterführen und forcieren wird.
Weiters erklärte die Soziallandesrätin vor zahlreichen Mitgliedern ihre Zukunftsvisionen und Pläne.

Bilder

EhrenamtsVeranstaltung

1.400 Ehrenamtliche der NÖ Heime  kommen  zur Kinovorführung Bohuslav sagt Danke für den besonderen Einsatz

Der Vormittag am 20. Februar 2008 stand ganz im Zeichen der ehrenamtlichen Helfer in den NÖ Heimen. 1.400 sind der Einladung von Landeshauptmann Erwin Pröll , Landesrätin Petra Bohuslav und der ARGE NÖ Heime ins Megaplex-Kinocenter in St. Pölten gefolgt, zu einer speziell für sie organisierten Filmvorführung. Die Ehrenamtlichen haben  den berührenden und von Kritikern hoch gelobten Film "An ihrer Seite" mit Oscar-Preisträgerin Julie Christie in der Hauptrolle und der Regie von Sarah Polley gesehen, bei dem es um eine alternde Frau geht, die, als sie an Alzheimer erkrankt, sich selbst in ein Pflegeheim einweist und alles und alle langsam vergißt ....

Landesrätin Bohuslav, die 1.400 Besucher persönlich begrüßte, war überwältigt vom großen Zuspruch und streute den ehrenamtlichen Helfern Blumen: „Sie sind eine ganz wichtige Säule in der täglichen Arbeit in unseren Heimen. Sie spenden Zeit und schenken damit jede Menge Freude. Es solle diese Einladung ein besonderes Dankeschön und eine Würdigung des persönlichen Einsatzes und des Zeit-Engagements sein.“, so Bohuslav.

„Insgesamt sind bereits mehr als 3.500 ehrenamtliche Helfer in den  NÖ Heimen tätig. Sie sind eine enorme Bereicherung und längst zum unverzichtbaren Fixpunkt in jedem Heim geworden. Sie gehen auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der älteren Menschen ein und - was am wichtigsten ist - sie spenden viel menschliche Wärme. Der Kinovormittag mit einer kleinen Stärkung vor dem Kino und anschließendem geselligem Beisammensein ist ein guter Anlass, um in aller Form Danke zu sagen.“, so die Landesrätin. „Schließlich wurden im letzten Jahr allein  in den 48 NÖ Landespflegeheimen fast  130.000 Einsatzstunden auf freiwilliger Basis erbracht, was etwa 2.700 Stunden pro Heim entspricht. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter sind allseits gerne gesehen und erfreuen sich hoher Akzeptanz und Zufriedenheit.“, fasst Bohuslav zusammen.

Bilder

Mitarbeiter-Awards 2007

Als Dankeschön ein fulminanter Galaabend!

Im Rahmen einer Galaveranstaltung fand am 17. Jänner 2008 im Congress Casino Baden die Verleihung des Mitarbeiter Awards 2007 statt. Der Preis wurde 2006 von Landesrätin Dr. Petra Bohuslav in Zusammenarbeit mit der ARGE NÖ Heime ins Leben gerufen, um die Arbeit und das Engagement der MitarbeiterInnen im Pflegebereich zu würdigen.

Ein besonderer Abend mit besonderen Ehrengästen

Durch das Programm des Abends führte Jenny Pippal, langjährige Programm-Moderatorin des ORF. Zu den zahlreichen Ehrengästen zählten Bürgermeisterin LAbg. Erika Adensamer, Dr. Otto Huber Leiter der Abteilung NÖ-Landesheime, Mag. Johannes Wallner, Präsident von Lebenswelt Heim sowie prominente VertreterInnen der Volkshilfe und Hilfswerkes.

Ein Kunstwerk aus buntem Glas: Der Camill 2007

Im heurigen Jahr wurde im Rahmen der Galaveranstaltung erstmals ein Glasobjekt als Preis verliehen: Der „Camill 2007“.

Ein künstlerisch akrobatisches Rahmenprogramm

Das künstlerisch akrobatische Rahmenprogramm des Abends wurde von der international erfolgreichen Showkompanie Dance Empire International gestaltet. Mit einer einzigartigen Mischung aus modernem Zirkus, schwungvollen und leidenschaftlichen Tanzszenen und einer dynamischen, fantasievollen Choreografie begeisterten sie das Publikum. Faszinierende Körperbeherrschung, niveauvolle Komik, verblüffende Magie, explosiver Tanz und grenzenlose Fantasie versetzten in Staunen und waren nicht zuletzt auch voller Humor.

Bilder

Camill

Die Würde des Alters

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde der Hospizbewegung!

Die Hospizbewegung in Horn steht unter anderem auch für eine sehr offensive und aktive Bewusstseinsbildung. Bereits zum 7. Mal findet daher das Symposium am zweiten Märzwochenende statt. Die Hospizbewegung möchte Sie dazu herzlich einladen!

Programm

Antwortkarte

"Mobithek" - Die mobile Bibliothek

Das erfolgreiche Projekt „Mobithek“ besteht seit 2005 und ist eine Kooperation des Landes NÖ und der Stadtbücherei Bruck an der Leitha. Das Ziel ist, Einrichtungen  wie Seniorenheime,  „Betreutes Wohnen“ ,  Behindertenheime, etc. regelmäßig mit der "Mobile Biblithek" zu besuchen und den Bewohnern einen Medienaustausch, Buch- und Hörbuchvorstellungen (was gibt es Neues am Literaturmarkt), Lesungen zu speziellen Themen und spielerischen Hinführen zu Schwerpunktliteratur anzubieten.

mehr Informationen

Kongress "THE DAY AFTER"

24 Stunden Pflege / Betreuung -der gemeinsame Blick in die Zukunft

12. September 2007, 09.00 - 16.00 Uhr
Sitzungssaal des NÖ Landtages
Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten

mehr Informationen

Beiträge zum Kongress "The Day After"

24 Stunden Pflege / Betreuung - der gemeinsame Blick in die Zukunft

12. September 2007

Sitzungssaal des NÖ Landtages, St. Pölten

Programmübersicht, Vortragende und Beiträge

Aktionstag der NÖ Heime

Die NÖ Pensionisten- und Pflegeheime öffnen auch heuer wieder Ihre Porten und landen Sie herzlich zum Aktionstag am 8. September 2007 ein.
Die Aktion findet landesweit ganztägig statt.
Nähere Informationen zu den jeweiligen Programmen der einzelnen Heime erhalten bei den teilnehmenden Heimen selbst.

Liste der Teilnehmenden Heime und Programmübersicht (pdf)

500 Kinder und Senioren bei „Olympia der Generationen“ in St. Pölten

"Olympia der Generation" 20. Juni 2007
mehr Informationen und Bilder

Verleihung MitarbeiterAwards 2006

Foto: GD Johannes Coreth, BGM August Breininger, LR Petra Bohuslav, Lotte Tobisch,
Jenny Pippal, Obmann Anton Kellner

Verleihung Mitarbeiter – Awards 2006  22. September 2006
Bilder